De Waterkant

Das Viertel De Waterkant wird in Kapstadt selbst Cape Quarter genannt. Es ist ein Stadtteil mit zauberhaftem Charme und außerdem das Herz der Kapstädter Schwulenszene. Von seiner einstigen Vergangenheit als Rotlichtviertel ist dem Stadtteil heute nichts mehr anzusehen. Das den Namen gebende Cape Quarter selbst umfasst einen gesamten Häuserblock und beherbergt einige der elegantesten Einrichtungsläden und Designboutiquen und ein paar der hippsten Szenebars von Kapstadt. Außerdem findest du hier viele charmante Übernachtungsmöglichkeiten: von eleganten Guesthouses bis zu netten, kleinen, familiären Hotels, besonders beliebt sind die schönen historischen Cottages. Man fühlt sich hier fast wie in einem entspannten Feriendorf.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Cape Town Südafrika

Anreise