© Kochneva Tetyana/shutterstock

Kappadokien

Check-in

Kappadokien ist die wundersamste Landschaft Anatoliens. Die Erdkegel im Dreieck zwischen Nevşehir, Kayseri und Niğde sehen so aus, als hätten Riesen sie für eine Partie Bowling aufgestellt. Dabei waren es Regen, Wind und Flussläufe, die im Laufe der vergangenen 60 Mio. Jahre die bizarren Gebilde aus Tuff, einer kittartigen Vulkanasche, hinterließen.

Sehenswürdigkeiten

Im Dreieck zwischen Nevşehir, Kayseri und Niğde sind Erdkegel zu sehen, aufgestellt wie für eine Partie Riesenbowling. Kappadokien ist die wundersamste Landschaft Anatoliens. Regen, Wind und Flussl…
Im Göreme-Tal liegen viele Felskirchen, meist nur über halsbrecherische Stiegen oder enge Gänge erreichbar. Im Innern sind sie mit farbenfrohen Fresken geschmückt, Bilderzyklen aus dem Leben Jesu…
Auf dem größten Hügel von Ürgüp, dem "Hügel der guten Wünsche", liegt das Grab des Seldschukenkönigs Kılıç Aslan. Auch die christliche Gemeinde von Kappadokien gedachte diesem früher…
Die vulkanischen Täler von Güllüdere machen das Trekking in Kappadokien unvergesslich.
Auf dem größten Hügel von Ürgüp liegt das Grab des Seldschukenkönigs Kılıç Aslan, dessen auch die christliche Gemeinde früher ehrend gedachte.

Hotels & Übernachtung

Unweit der Felsformationen Kappadokiens erwartet Sie das Alfina Cave Hotel mit luxuriösen Unterkünften und kostenfreiem WLAN. Die in den Felsen gehauenen Zimmer bestechen alle durch traditionelle t…
Das Hotel bietet beste Qualität und eine Höhlen-Bar.
In dem alten Stadthaus ist heute ein Hotel untergebracht.
Diese Unterkunft - halb Fels, halb Steinhaus - ist eine der schönsten der Gegend.
Diese einzigartigen Höhlenunterkünfte wurden mit Top-Architekturpreisen aus der ganzen Welt ausgezeichnet. Das Maisons De Cappadoce befindet sich im Herzen des historischen Dorfes Uçhisar und…
Dieses traditionelle Höhlenhotel erwartet Sie auf einem Hügel und bietet von seiner hübschen Dachterrasse aus einen atemberaubenden Blick über Göreme. Sie wohnen in einzigartigen Höhlenzimmern…
Dieses einzigartige Hotel ist aus dem natürlichen Lavastein Kappadokiens erbaut und verfügt über einen von malerischen Hügeln umgebenen Außenpool. Im Hotel Karlıkevi erwarten Sie Suiten im…
Das Melek Cave Hotel liegt im Zentrum der historischen Stadt Göreme, umgeben von Feenkamine. Es bietet eine warme Atmosphäre und gemütliche Höhlenzimmer mit kostenfreiem Internetzugang (LAN) und…
Im Herzen von Göreme bietet das Stone House Cave Hotel 22 traditionelle Zimmer, kostenfreies WLAN und kostenlose Parkplätze an der Straße. Das Stone House Cave Hotel befindet sich in einem 300…
Ein historisches Herrenhaus beherbergt dieses einzigartige Hotel auf einem Hügel in Sinasos mit einer herrlichen Aussicht auf Kappadokien. In dem 1858 erbauten Perimasali Cave Hotel sind noch einige…

Restaurants

Auf einem Hügel außerhalb von Ürgüp lockt das Restaurant mit gutem Essen und einer schönen Terrasse.
Das Restaurant bietet gutes Essen und einen tollen Blick auf die Felshöhlen.
Das Ziggy's Shoppe & Cafe bietet klassische türkische Hausmannskost von Gegrilltem wie Lamm bis hin zu süßen Nachspeisen. Das Innere ist stilvoll in rustikalem Stil eingerichtet. Der schöne Auß…
Das Cafe In bietet neben allerlei Kaffeespezialitäten und Eis auch italienische Speisen von Pizza, über Pasta, bis hin zum Salat an. Das Restaurant befindet sich im Herzen von Urgüp.
Der Küchenstil des Lokals ist international.
Der Küchenstil des Lokals ist regional.
Der Küchenstil des Lokals ist regional.
Der Küchenstil des Lokals ist regional.
Der Küchenstil des Lokals ist regional. Mo - So: 08:00 Uhr - 03:00 Uhr

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Apulien
MARCO POLO Reiseführer Apulien
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Cambridge
MARCO POLO Reiseführer Cambridge
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Neuwied
MARCO POLO Reiseführer Neuwied
14,00 €

Auftakt

Hinter den aschegrauen Fassaden verbergen sich u. a. 360 kleine Kirchen, die den Urchristen als Versteck vor römischer Verfolgung dienten. Diese Höhlen und in Stein gemeißelten Kapellen kannst du z. T. besichtigen. Darüber hinaus gibt es komplett unterirdische Siedlungen, in denen die christlichen Bewohner Kappadokiens sich verbargen, wenn Gefahr drohte. Zwei dieser Städte, Derinkuyu und Kaymaklı, sind für Besucher zugänglich. In Kappadokien hat sich eine interessante Hotellandschaft entwickelt: In den Cave-Hotels ist das Übernachten in luxuriösen Höhlenzimmern möglich. Von Ost nach West umfasst Kappadokien rund 100 km, von Nord nach Süd sind es 90 km. Kayseri im Nordosten der Region hat als Millionenstadt einen Flughafen, der für die Anreise geeignet ist. Die wichtigsten Orte in Kappadokien, von denen aus du das Gebiet erkunden kannst, sind Ürgüp, Göreme und Uçhisar. Die Ballonfahrten über das Tal sowie Reittouren machen den Kappadokien-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auskunft: Park İçi (im Park) | Ürgüp | Tel. 0384 3 41 40 59 | cappadociaonline.com

Fakten

Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 15:22 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
MARCO POLO Reiseführer Südschweden, Stockholm
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Apulien
MARCO POLO Reiseführer Apulien
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Cambridge
MARCO POLO Reiseführer Cambridge
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
MARCO POLO Reiseführer Nordspanische Küste
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Neuwied
MARCO POLO Reiseführer Neuwied
14,00 €