Parc National de la Mauricie

Der seen- und waldreiche Nationalpark rund 40 km nordwestlich der Stadt beschützt die typische Landschaft des Kanadischen Schilds und ist ein guter Tipp für Kanufahrer, die Tagestouren oder auch längere Fahrten unternehmen wollen (Vermietung bei den Infozentren an den Parkeingängen). Das St-Maurice-Tal am Ostrand des Parks – eine Ferienregion mit Hotels und Golfplätzen – eignet sich auch gut zum Wandern.

Anreise