Kamp-Lintfort

Kamp-Lintfort

Die linksrheinische Stadt Kamp liegt im äußersten Westen des Ruhrgebiets. Sie entstand 1123 mit der Gründung der Abtei Kamp, des ersten Zisterzienserklosters auf deutschsprachigem Boden. Die Erweiterungsbauten haben der Anlage den Namen „Sanssouci am Niederrhein“ eingebracht. Das Zeitalter der Industrialisierung begann 1912, als erstmals Kohle gefördert wurde. Im Stadtteil Lintfort finden Sie die größte komplexe Bergarbeitersiedlung des Ruhrgebiets, die inzwischen modellhaft saniert ist.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

47475 Kamp-Lintfort Deutschland

Anreise