Kamakura Alle

hotelamenities:
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
Mehr
Weniger
minprice:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Eine knappe Stunde dauert die Bahnfahrt von Tokio in die historische Hauptstadt Japans. 1192 bis 1333 war Kamakura politisches und militärisches Zentrum des Landes. Einige Dutzend Schreine und Tempel…
Zu den am meisten besuchten Sehenswürdigkeiten Kamakuras zählt der Daibutsu (Großer Buddha), ein mächtiges, ca. 12 m hohes Bronzemonument aus dem Jahr 1252.
Dieser Tempel lockt auch mit kulinarischen Genüssen: Auf einer Anhöhe serviert ein Restaurant erstklassige Gerichte in einem reizenden Garten.
Sehr beliebt ist dieser Tempel mit der angeblich aus dem Jahr 721 stammenden, vergoldeten Holzstatue der Barmherzigkeitsgöttin Kannon.
Dieser Tempel lädt mit einem Teehaus in einem kleinen Bambushain zum Verweilen ein. Hier kann man mit Blick auf einen kleinen Wasserfall wunderbar entspannen.
Bei diesem Tempel herrscht meist kein großer Andrang, sodass man sich bei einem Spaziergang durch den wunderschönen Garten erholen kann.
Dieser Shinto-Schrein ist das wichtigste Heiligtum der Stadt.
Die Reliquienhalle dieses Tempels zählt zu den ältesten Zengebäuden Japans.
1253 erbaut, ist dies das älteste Zenkloster Japans.
In den 1285 gegründeten „Scheidungstempel“, den Tokei-ji (gegenüber Engaku-ji), flüchteten Frauen, als Scheidungen noch den Männern vorbehalten waren. Wer drei Jahre hier lebte, galt praktisch…
Kenner schwören auf die Kaiseki-Menüs der buddhistisch-vegetarischen Küche unter historischem Dach.
Traditionsrestaurant im Stadtteil Takasago in den Bergen westlich von Kamakura. Unbedingt vorbestellen.
Im Sommer schätzen Tokioter und Touristen die Region als Strandparadies. Mehrere breite, meist dunkle Vulkanstrände laden zum Baden und zum Wassersport ein. Immer mehr Strandhäuser haben Duschen…
Im Sommer schätzen Tokioter und Touristen die Region als Strandparadies. Mehrere breite, meist dunkle Vulkanstrände laden zum Baden und zum Wassersport ein. Immer mehr Strandhäuser haben Duschen…
Beginne deine Tour durch diesen Tempelbezirk im Zentempel Engakuji. Dessen Reliquienhalle Shariden ist das älteste Zengebäude Japans. Weiter geht es zum 1253 erbauten Kenchoji-Tempel, das älteste…
Das Guest House Kamejikan liegt nur 250 m vom Strand Zaimokuza und 1,5 km vom JR-Bahnhof Kamakura entfernt. Es bietet einfache Nichtraucherzimmer im japanischen Stil und Schlafsäle mit kostenfreiem…
Das Park Hotel erwartet Sie direkt am Strand in einem historischen Viertel von Kamakura mit einem schicken Dekor im europäischen Stil, französischer und japanischer Küche sowie einem erholsamen…
Das nur 3 Gehminuten vom beliebten Strand Enoshima entfernte Kakiya Ryokan ist eine Unterkunft im japanischen Stil neben einem historischen Restaurant, das auf Shirasu-Fischgerichte spezialisiert ist…