Kalifornien Sehenswürdigkeiten

Außenbereich:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Dozenten dieses Architekturvereins führen jeden Samstag durchs historische Zentrum, zu den großartigen alten Kinopalästen am Broadway und den modernen Designbauten der Downtown.…
Halb- und ganztägige Touren durch Hollywood und zu den Star-Villen von Beverly Hills und Malibu.
Das zweithöchste Gebäude westlich des Mississippi hat dem Transamerica Building eiskalt die Schau gestohlen: Mit 326 m überragt der Salesforce Tower den ehemaligen Hochhaussuperstar um 66 m.
Unmittelbar südöstlich an den Salesforce Tower schließt sich das brandneue Transbay Transit Center an - der mit Baukosten von zwei Milliarden US-Dollar vielleicht teuerste Busbahnhof der Welt.
Dort oben befindet sich der vier Straßenzüge umfassende Salesforce Park. Neben Grünflächen mit 600 Bäumen und 16 000 Pflanzen laden Springbrunnen, ein Spielplatz, ein Miniamphitheater und ein…
Der Art-déco-Tower ist eines der schönsten Gebäude im historischen Zentrum. Die Fassade ist mit blaugrünen Fliesen verziert. Ganz oben unter dem Uhrenturm bewohnt Johnny Depp gleich mehrere der…
Das Kindermuseum auf der Dachetage der Santa Monica Mall setzt auf Spaß und Spiel: anfassen, austoben, verkleiden, Kunst machen. Beim Design der Ausstellungsflächen, Kunstateliers, Theater und…
Hier wohnt immer noch ein Verwandter von Charles und Ray Eames, Privataudienz mit einer Mid-Century-Ikone der angemeldete Besucher durch den Garten laufen lässt, damir diese das Meisterwerk mit der…
Fort Humboldt, am Südende der Stadt Eureka, diente einst als Wachposten zum Schutz vor Indianerüberfällen.
Barack Obama und Abraham Lincoln sind ebenso wie Adele, Rihanna und der schlagkräftige Muhammed Ali derzeit die Stars in diesem Panoptikum der Schönen und Wichtigen.
Die im Jahr 1977 eingeweihte Kathedrale ist das russisch-orthodoxe geistliche Zentrum der us-amerikanischen Westküste und zählt zu den Wahrzeichen San Franciscos.
Der Bau der Kirche begann im April 1870, und am 17. März 1872 (Gedenktag zu Ehren des irischen Nationalheiligen Sankt Patrick) konnte sie eingeweiht werden. Zu dem Zeitpunkt zählte die Gemeinde ca.…
Die Miracle Mile, wie der Wilshire Boulevard zwischen Fairfax und La Brea Avenue genannt wird, ist von Hochhäusern und historischen Bauten aus der ersten Häfte des 19. Jhs. gesäumt.
Mit diesem Unterhaltungszentrum ist gleich neben dem Staples Center und dem Messegelände im Süden Downtowns auf 40.000 m2 eine neue "Ministadt" entstanden. Hier befindet sich neben Konzerthallen,…
Die beiden Türme des Arco-Gebäude waren früher die höchsten Wolkenkratzer der Stadt.
Der Merced River durchfließt den "Yosemite National Park" und bietet mit seinen Stromschnellen und Kaskaden optimale Voraussetzungen für das Wildwasser-Rafting. Entlang des Flusses gibt es sogar…
Mount Whitney, östlich der kalifornischen Stadt Lone Pie, zählt zu den weltweit beliebtesten Zielen von Bergsteigern und Wanderern und ist der höchste Berg südlich von Alaska. Bergsteiger schä…
Im Shasta National Forest gibt es 2500 km einsame Wanderwege. Der "Shasta Dam" mit einer 155 m hohen Staumauer hält das Wasser für den künstlichen Lake Shasta mit einer 500 km langen Uferlinie zur…