Kalifornien Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das Restaurant ist ein guter Tipp unter den mehr als hundert Restaurants, die sich zwischen Stockton und Bush Street sowie Kearny und Broadway aneinander drängen.
Liegt auf einem Kliff an der Pazifikküste. Beliebtes Ausflugsziel zum Brunch oder Lunch.
American Breakfast und Burger gibt's im heimelig-günstigen Restaurant mit bester Aussicht.
Wer das älteste Restaurant Kaliforniens betritt, fühlt sich in einen gediegenen Film noir zurückversetzt. Ausgezeichnete Fischgerichte und es empfiehlt sich den Cioppino-Eintopf zu probieren.
Wohin, wenn um zwei Uhr früh die Bars schließen? Zum ersten der heute fünf Osha Thais der Stadt. Schnell, schmackhaft und scharf.
Hier werden Fisch, frische Muscheln und Krabben in einer beliebten Restaurantgasse angeboten.
Der neueste Streich von Starkoch Michael Mina macht aus dem Stand den etablierten Restaurants Konkurrenz. Nicht wegen des nüchternen Ambiente, sondern durch das Essen: Besonders toll die Drei-Gänge-…
Authentischer geht es nicht mehr: Im kavernenartigen Restaurant speisen nicht nur chinesische Großfamilien Dim-Sum-Leckereien.
Das Restaurant ist ein guter Tipp in der Pacific Street.
Keine Angst, es gibt auch Pizza, Pasta und Salate, die Sie in quirliger Atmosphäre und mit herrlicher Aussicht auf das bunte Treiben von North Beach verspeisen dürfen.
Das kleine, gemütliche Eckcafé gleich am Washington Square Park ist immer gut besucht. Selbst der Bürgermeister liebt die gegrillten Focaccia-Sandwiches.
Ein Diner mit dem Interieur eines historischen Luxuseisenbahnwagens.
Das individuelle Frühstücksdiner ist in Hayes Valley, dem neuesten Trendviertel San Franciscos.
Genau das: aufwendige Tortenkreationen, Gebäck, Kuchen. Alles was das Herz des Zucker-Junkies höher schlagen lässt. Auch spätabends.
Hier wird kalifornisch-italienische Küche serviert. Verwendet werden frische Produkte aus dem Umland, oft aus Bioanbau.
Weltoffene Atmosphäre, hübsche Straßenterrasse und immer voll.
Der schrille Japaner mit Sushibar am Hollywood Boulevard ist beliebt bei der Prominenz. Die Räumlichkeiten wurden von Philipp Starck entworfen.
Hier wird selbst die Torte zur Kunst erhoben und mit Goldflocken und essbaren Blumen verziert. Die ausgestellten Törtchen und Pralinen sind eigentlich zu schön zum Essen, aber auch zu köstlich, um…