Kalifornien Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
location:
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Das letzte der alten Cookhouses, in denen die großen Lumber Companies einst die Holzfäller beköstigten. Zugleich Museum.
Genieße Burger und Sandwiches auf einem 250-m-Kliff mit schönem Blick auf den Ozean.
Das Warten auf scharf gewürzte Spezialitäten lohnt sich.
Genieße Fischgerichte mit Blick auf den Hafen. Legerer ist der Fish Market im Untergeschoss.
Ein Restaurant mit einer Küche, die sich durch Frische und Vielfalt auszeichnet.
Kalifornisch-japanische Küche.
Letztes der alten Cookhouses, in denen die großen Lumber Companies einst die Holzfäller verköstigten. Kalorienreiche Hausmannskost, zugleich Museum.
Im Moonstone Grill schlemmt man direkt an einer traumhaften Strandbucht.
Zum Frühstück Pancakes oder Eier mit Speck, riesige Burger und dicke Steaks den Rest des Tages: Gut drei Dutzend Black Bear Diners gibt es schon. In Mount Shasta stand der erste.
Das Restaurant ist 150 Jahre alt und immer noch etwas verrucht.
Hier gibt es zum Frühstück verschiedene Omeletts, zum Lunch gute Salate und Sandwiches, abends prima Steaks.
Weite Ausblicke und eine schöne Terrasse am Wasser südlich von Carmel bietet dieses Restaurant. Im Winter empfiehlt sich ein Lunch mit Walbeobachtung.
Witziges, junges Trendlokal mit exzellenter Küche: mexikanische Nachitos und Schwertfisch-Tacos, amerikanische Burger, japanisches Sushi und fried chicken aus den Südstaaten.
Der absolute Renner: Cupcakes - süße Retro-Törtchen. Außerdem wird ein gutes Frühstück und Lunch angeboten.
Das Café befindet sich im Bergamot Station Arts Center.
Gute Drinks zu frischem Fisch und Steaks vom Grill. Gratis dazu gibt's einen schönen Blick über den Yachthafen.
Wer etwas Zeit mitbringt, sollte bei Christina Perozzi die Schulbank drücken. Die Expertin veranstaltet Bierproben und Seminare, außerdem berät sie Lokale als Biersommelier, z.B. die Rustic Canyon…
San Diegos Restaurants haben das gewisse Etwas. Hier gibt es Pizza mit Eiern und Speck und Martini, der nach Basilikum schmeckt. Im hauseigenen Shop kann man Wein kaufen.