Kežmarok

Das auf Deutsch Käsmark genannte Städtchen (17 000 ew.) bietet ein grandioses Stadtpanorama. Vor der Kulisse der schneebedeckten Zweitausender der Hohen und Weißen Tatra ragen die typischen Zipser Renaissancetürme und das südländisch wirkende Rathaus auf. Kein Wunder, dass von hier die ersten Tatra-Touristen aufgebrochen sein sollen.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

Käsmark Slowakei

Anreise