Stiftskirche

Das romantische mittelalterliche Städtchen hat sich rund um das im 7. Jh. gegründete Kloster Saint-Ursanne entwickelt. Der Ort wird von der schönen Stiftskirche beherrscht, eine Säulenbasilika mit romanischer Chorpartie und gotischem Langhaus. Herausragend ist das bemalte romanische Südportal.