Katholische Kirche "Zu den heiligen Schutzengeln"

Schöne Glasfenster lohnen den Besuch der 1910 geweihten und 1960/61 um ein Halbrund im Westen erweiterten katholischen Inselkirche. Die beiden Fenster in der Apsis stammen aus dem Jahr 1910 und zeigen links einen heiligen Schutzengel und rechts den Beschützer der Seeleute, den hl. Nikolaus. Die Fenster im Rundbau symbolisieren die sieben Sakramente. Das Fresko an der linken Seitenwand der Apsis entstand in den 1920er-Jahren. Es zeigt den hl. Ludgerals Verkünder des Christentums auf der Insel Bant.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 4935 309
http://katholische-pfarreiengemeinschaft-kueste.de
Herrenstrandstraße 1, 26571 Juist Deutschland

Anreise