Jordanien Sehenswürdigkeiten

indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
unesco:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Die Anlage ist das am besten erhaltene Wüstenschloss und gehört seit 1999 zum Unesco-Welterbe. Im 8. Jh. ließ sich Kalif Walid I. diesen Jagdpavillon mit Badehaus bauen, der auch als Lustschloss…
Neben dem Dorf Tabaqat Fahl liegen diese Ruinen einer der Städte des griechischen Städtebunds Dekapolis. Veteranen der Armee Alexanders des Großen ließen sich um 310 v.Chr. auf diesem seit…
Dieses Wüstenreservat ist der erste Naturschutzpark Jordaniens (1975). Hier werden Strauße, die Oryx-Antilope mit ihren langen Hörnern und andere Wildtiere wieder angesiedelt.
Bis heute ist unklar, wozu dieses gut erhaltene, klar gegliederte Wüstenschloss diente - ob Festung oder Karawanserei. Die großen Küchen sowie die Ställe für Kamele oder Pferde um den Innenhof…
Der aus mehreren historischen Gebäuden bestehende Komplex bietet einen Ausstellungsraum, Künstlerateliers, eine vorwiegend englischsprachige Mediathek und einen schönen Garten. Im kleinen Café,…
Schöne Tour mit Wanderung in einer der familienfreundlichsten und, was Pflanzen und Tiere betrifft, in einer der vielseitigsten Schluchten Jordaniens. Das Wadi Ibn Hammad ist überraschend grün! Auf…
In diesem pittoresken Gebäude aus dem 19. Jh. residierten einst die Gouverneure der Osmanen. Später war hier ein Gefängnis untergebracht. Seit 1994 beherbergt der Palast eine Dauerausstellung über…
Der erste Blick auf dieses Bauwerk am Ende der Felsklamm ist absolut überwältigend. Aus dem Dunkel der immer enger werdenden Schlucht erblickt man unvermittelt zunächst einen Ausschnitt und schlie…
Durch das Wādī Mujib führen mehrere unterschiedlich schwierige Wanderwege, die fast alle am Toten Meer starten und auch dort enden. Eine Trekkingtour in das schmale Wadi hinein, bei der man…
Hier befindet man sich im - relativ stark zerstörten - Herzen der Stadt Petra. Die Römer pflasterten diese Hauptstraße im 2. Jh., gesäumt war sie von Geschäften. Vom Theater kommend sieht man am…
In diesem Gebiet, das schon vor 10.000 Jahren besiedelt war, liegen zahlreiche archäologische Stätten. Hier befanden sich die größten Kupferminen der Levante, die über 5000 Jahre lang betrieben…
Seit der Römerzeit ziehen die Thermalquellen von Ma'in Besucher und Rheumakranke an. Natürliche Steinbecken laden zum Bad im heißen Wasser ein, das sich auch aus einem 25 m hohen Wasserfall ergieß…
In der Ausstellungshalle wird die jüngere Geschichte Jordaniens anhand der Autos seiner Herrscher nachgezeichnet. Neben einigen Limousinen von Staatsgründer Abdallah I. sind vor allem die…
Hier können Kinder sowohl toben als auch lernen. Auf dem Programm stehen Workshops, Musikkonzerte und Theateraufführungen, teilweise ist Englisch erforderlich.
In diesem Haus erblickten der ehemalige König Hussein I. und sein Bruder, der langjährige Kronprinz Hassan, das Licht der Welt. Das schmucklose graue Gebäude mit den grünen Balkons erinnert an die…
Die größte Moschee der Stadt wurde 1989 zu Ehren des ersten Herrschers des modernen Jordaniens gebaut. Frauen müssen im Inneren einen Umhang ("abaja") tragen.
In diesem von den Mamelucken im 16. Jh. erbauten Fort schlug König Faisal nach seiner Einnahme Aqabas 1917 sein Lager auf. Ursprünglich wurde der Bau als Karawanserei für ägyptische Mekkapilger…
Diese Straße ist einer der schönsten Wege, die von Amman nach Aqaba führen. Sie schlängelt sich auf der Grenze zwischen der Jordansenke des Wādī Araba und dem Hochplateau der Wüste entlang und…