© eriyalim, shutterstock

Amman zu Fuß entdecken

Amman ist angesagt! Die traditionsreiche Rainbow Street in Jabal Amman hat sich zur Partymeile entwickelt, in der Downtown eröffnen neue Hotels und Cafés, und auch das schöne alte Wohn- und Kulturviertel Jabal Webdeh wandelt sich zur Ausgeh- und Shoppingadresse.

Amman zu Fuß entdecken in Jordanien

< 1 - 10 von 10 Locations >
  • Karte
  • Liste
Roman Theatre Architektonische Highlights, Amman MARCO POLO getestet

Roman Theatre Hervorragend erhaltenes und restauriertes Theater im Zentrum der Ammaner Altstadt, gebaut im 2. Jh. an den Berg Al-Taj.…
Mehr »

(0)

Karte Merken

Downtown (Saqf As-Sail)

Nymphaeum Touristenattraktionen, Amman MARCO POLO getestet

Dieser Prachtbrunnen wurde Ende des 2. Jh. errichtet. Heute ist nur noch eine monumentale Steinmauer vorhanden, die in…
Mehr »

(0)

Karte Merken

Markt

Souvenirläden

Al-Hussaini Mosque Architektonische Highlights, Amman MARCO POLO getestet

Diese erst in den 1920er-Jahren von Emir Abdallah errichtete Moschee mit ihren zwei eleganten Minaretten ist das…
Mehr »

(0)

Karte Merken

Jordan Museum Museen, Amman MARCO POLO getestet

Auf einer riesigen Ausstellungsfläche werden rund 2000 historische Fundstücke aus allen Teilen des Landes gezeigt. Das…
Mehr »

(0)

Karte Merken

Saftkiosk

Feisalstraße

Duke's Diwan Kulturzentren, Amman MARCO POLO getestet

Dieses Gebäude von 1924 ist ein Künstlertreff und offen für jeden. Der Hausherr serviert "knafe", heißen Käse mit s…
Mehr »

(0)

Karte Merken

< 1 - 10 von 10 >

Wir haben leider keine Locations mit den gewählten Kriterien gefunden.

9:00

Starten Sie am Römischen Theater und gehen Sie in Richtung Downtown (Saqf as-Sail): Nach ca. 100 m liegt rechts von Ihnen das Nymphäum. Biegen Sie rechts ab, machen Sie einen kleinen Abstecher auf den dortigen Markt und gehen Sie weiter auf die Parallelstraße. Dort finden Sie zahlreiche gut sortierte Souvenirläden zum Stöbern. Einige Hundert Meter weiter stoßen Sie auf die Al-Hussein-Moschee, von der es wenige Hundert Meter bis zum neu erbauten Jordan Museum sind. Nach dem Besuch gehen Sie zurück zur Moschee, wo Sie direkt gegenüber einen typischen Saftkiosk für eine Erfrischung finden. Gehen Sie auf der Feisalstraße weiter in Richtung Innenstadt. Nach ca. 200 m werfen Sie einen kurzen Blick in den urigen Künstlertreff Duke's Diwan im Gründerzeitgebäude der ehemaligen Bank of Palestine.

12:00

Von hier aus sind es nur wenige Schritte zum Mittagessen im Jerusalem-Restaurant, einer kulinarischen Institution in Amman. Auf der anderen Seite der King Hussein Street wartet danach die berühmte Kalha-Treppe, die das quirlige alte Stadtzentrum mit dem ruhigen Wohn- und Künstlerviertel Jabal Webdeh verbindet. Am Ende der Treppe biegen Sie rechts ab, danach links in die Nadim-Al-Mallah-Straße. Zu Ihrer Rechten sehen Sie das untere Ende der Kultureinrichtung Darat al-Funun. Nach deren ausführlicher Erkundung gehen Sie weiter bergauf, biegen am Luzmila-Krankenhaus ab, überqueren den Parkplatz und nehmen rechter Hand die Straße bergauf. Sie führt zum Paris-Platz, dem Herz des Jabal Webdeh, um den sich Geschäfte, Lokale und Cafés scharen, etwa die Patisserie Fayrouz, eine der besten Jordaniens, und der witzige T-Shirt-Laden Jobedu. Gehen Sie bis zum Ende der Kulliat Al Shareea Street, biegen Sie einmal links und dann wieder rechts ab: Sie erreichen den gepflegten Webdeh-Park (Muntazah Al Webdeh), an dem die Jordanische Nationalgalerie liegt.

17:00

Nach dem Kunstgenuss geht es ins Viertel Jabal Amman: Nehmen Sie ein Taxi zum 1st Circle und lassen Sie sich am Anfang der Rainbow Street absetzen. Nach etwa 1 km Bummel sehen Sie linker Hand an einer Ecke die Jordan River Foundation, wo Sie Souvenirs erstehen können. Gehen Sie nun weiter bergab und biegen Sie in der Uthman-Bin-Affan-Straße rechts ab, zum Café Wild Jordan, wo Sie bei einem ausgezeichneten Abendessen auf der Terrasse in Ruhe die Aussicht auf die Stadt genießen. Danach geht es zurück in die Rainbow Street: Biegen Sie jetzt links ab und gehen Sie so lange, bis die Straße abschüssig wird, dann biegen Sie rechts in die sogenannte Mango Street ein: Auf der Terrasse der Royal Film Commission warten im zartrosa Spätnachmittagslicht traumhafte Fotomotive der Stadt, das Montage Café lädt mit cineastischer Deko zur Erholungspause ein.

Jordanien: Ausflüge & Touren
Tagesausflug nach Madaba, zum Berg Nebo und zum Toten Meer ab Amman
Tagesausflug nach Madaba, zum Berg Nebo und zum Toten Meer ab Amman
ab 195,00 €
Jetzt buchen
Amman Stadtrundfahrt und Wüstenschlösser
Amman Stadtrundfahrt und Wüstenschlösser
ab 154,50 €
Jetzt buchen
Von Amman: Tagesausflug nach Petra
Von Amman: Tagesausflug nach Petra
ab 272,50 €
Jetzt buchen
Ab Amman: Tagesausflug nach Jerasch, Ajloun und Umm Quais
Ab Amman: Tagesausflug nach Jerasch, Ajloun und Umm Quais
ab 181,50 €
Jetzt buchen
Ganztagesausflug ab Amman: Felsstadt Petra und Wadi Rum
Ganztagesausflug ab Amman: Felsstadt Petra und Wadi Rum
ab 345,00 €
Jetzt buchen
Amman: Tagesauflug zur Felsenstadt Petra inklusive Mittagessen
Amman: Tagesauflug zur Felsenstadt Petra inklusive Mittagessen
ab 281,50 €
Jetzt buchen
Stadtrundfahrt durch Amman und Wüstenschlösser
Stadtrundfahrt durch Amman und Wüstenschlösser
ab 177,00 €
Jetzt buchen
Besuchen Sie Jerash, Ajloun und Umm Qais ab Amman
Besuchen Sie Jerash, Ajloun und Umm Qais ab Amman
ab 195,00 €
Jetzt buchen
Ganztägiger Ausflug von Aqaba nach Petra
Ganztägiger Ausflug von Aqaba nach Petra
ab 183,50 €
Jetzt buchen
MARCO POLO Topseller
MARCO POLO Reiseführer Jordanien
MARCO POLO Reiseführer Jordanien
12,99 €
≫ Jetzt kaufen
Auch als E-Book erhältlich
Nach oben