© LizBridges Travel/shutterstock

Johannesburg

Check-in

Johannesburg, mit 6 Mio. Einwohnern die größte Stadt Südafrikas, kann – was seine Lage anbelangt – mit Kapstadt nicht mithalten, hat jedoch seinen eigenen Reiz.

Sehenswürdigkeiten

Über 3000 Tierarten werden im Johannesburger Zoo gehalten: Wer die "Big Five" im Kruger National Park nicht gesehen hat, kann das hier nachholen. Es werden auch Führungen bei Nacht angeboten.
Neben dem berüchtigtem Gefängnis Old Fort, in dem Nelson Mandela einen Teil seiner Haftzeit verbrachte, wurde das neue südafrikanische Verfassungsgericht gebaut. Im Gegensatz zu Gerichtsgebäuden…
In den letzten Jahren wurde Downtown Johannesburg auch von den Kreativen entdeckt. Der Gebäudekomplex Arts on Main ist gelungen renoviert und beherbergt Studios bekannter Künstler wie William…
Das MuseuMAfricA in Johannesburg beschäftigt sich mit dem Leben der Südafrikaner von der Steinzeit bis zu den Jahren der Apartheid.

Hotels & Übernachtung

Stilvolles Hotel im In-Viertel Melrose. Sechs Zimmer sind total umweltfreundlich. Das Wasser wird mit Solarenergie erhitzt und das Abwasser für den Garten recycelt.
Supermodernes Hotel im Johannesburger Vorort Braamfontein, dem Treffpunkt der Kreativen der Stadt.
Das Nobelhotel liegt auf den Hügeln oberhalb von Johannesburg, umgeben von wunderschönen Gärten.
Das Melville Gap Guesthouse erwartet Sie mit einem Außenpool, einer Lounge und kostenfreiem WLAN in dem Vorort Melville von Johannesburg. Diese 4-Sterne-Pension liegt 2 km vom Naturschutzgebiet…
Das 4-Sterne-Hotel Reef Hotel liegt eine 5-minütige Fahrt vom Johannesburger Rathaus und 2 km vom Maboneng-Bezirk sowie dem Neighbourgoods Market entfernt. Freuen Sie sich auf Zimmer, die im Stil…
Dieses schicke 5-Sterne-Hotel erwartet Sie im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Melrose Arch in Johannesburg, 10 km vom Stadtzentrum entfernt. Sie wohnen in stilvoll eingerichteten Zimmern mit…
Dieses Deluxe 5-Sterne-Hotel im kosmopolitischen Vorort Rosebank nördlich des Stadtzentrums von Johannesburg bietet luxuriöse Unterkünfte. Das Hyatt Regency Johannesburg empfängt Sie mit einem Au…
Dieses Bed & Breakfast empfängt Sie mit gemütlichen Zimmern, einem eigenen Garten und kostenfreien Parkplätzen im Vorort Melville. WLAN nutzen Sie kostenfrei. Das Agterplaas B&B ist ein bequemes…
Dieses Designhotel bietet Zimmer, die von einigen der berühmtesten Künstler und Designer Südafrikas gestaltet wurden. Den Bahnhof Ellis Park und den BRT-Bahnhof erreichen Sie nach 800 m. Die Zimmer…
Das Holiday Inn Johannesburg bietet moderne Wohneinheiten im wohlhabenden Vorort Rosebank. Hier wohnen Sie eine 30-minütige Fahrt vom Flughafen Tambo entfernt. Freuen Sie sich auf einen Außenpool,…

Restaurants

Traditionelle afrikanische Gerichte in einem Open-Air-Restaurant am Zoo Lake. Besonders schön zum Mittagessen.
Das durchgestylteste Restaurant der Stadt. Allein das Design ist einen Besuch wert – dafür zahlt man aber auch mit. An einer Mega-Feuerstelle wird alles gegrillt, was Namen und Aroma hat. Die Bar…
Die Kinder einfach mal abgeben? Hier kein Problem, das hübsche Café im Johannesburger Viertel Melville hat einen riesigen Innenhof zum Spielen, Klettern, Toben und Rutschen. Es gibt Babysitter und…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Auftakt

Die Atmosphäre ist prickelnd, der Lebensstil schnell und manchmal rücksichtslos wie in den Gründerjahren. Alles dreht sich ums Geld und Geschäft. Johannesburg ist das Handels- und Finanzzentrum mit der Börse, dem größten Flughafen, den breitesten Straßen und den höchsten Wolkenkratzern des Landes. Und seit der Fußball-WM auch der Gautrain, ein Schnellzug, der die Strecke vom Flughafen nach Sandton unter 15 Minuten fährt. Sandton wurde während der Apartheid so etwas wie das neue City Center, weil die historische Innenstadt immer mehr verslumte. Aber das hat sich in den letzten Jahren geändert, und heute gilt es wieder als sehr chic, dort zu wohnen oder zu arbeiten.

Johannesburg ist auch eine Stadt der Gegensätze: Reichtum und Armut prallen aufeinander. In seiner hundertjährigen Geschichte wurde Johannesburg dreimal neu gebaut. Die Grundstückspreise in der Innenstadt sind so hoch, dass es sich lohnt, alte Häuser abzureißen, um neue, höhere zu bauen, zumindest in den wohlhabenden Stadtteilen wie Rosebank und Sandton. Die Anwesen und Bürogebäude in den privilegierten Vororten sind von hohen Mauern und Elektrozäunen umgeben. Die Kriminalität ist aufgrund dieser Gegensätze so hoch wie nirgendwo sonst in Südafrika. Johannesburg heißt in den schwarzen Sprachen E'Goli, Ort des Goldes. Denn mit Gold fing alles an. George Harrison, ein australischer Bildhauer, der schon in seiner Heimat nach Gold gesucht hatte, erkannte 1886 den Goldgehalt der Steine. Was danach geschah, ist als der größte Goldrausch aller Zeiten in die Geschichte eingegangen. Goldgräber aus drei Kontinenten machten sich auf die beschwerliche Reise. Aus einem Lager mit Zelten und selbst gezimmerten Hütten entstand die Stadt.

Fakten

Einwohner 4.434.827
Fläche 1.644 km²
Strom 220 - 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 09:03 Uhr
Zeitverschiebung 1 h (zu MEZ)

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
MARCO POLO Reiseführer Heilbronn
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
MARCO POLO Reiseführer Ägypten
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
MARCO POLO Reiseführer Dominikanische Republik
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Köln
MARCO POLO Reiseführer Köln
14,00 €
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Reiseführer Ostseeküste Schleswig-Holstein
14,00 €

Weitere Städte in Südafrika

Sortierung: