© Diego Grandi/shutterstock

Jardines del Rey

Check-in

Den Namen „Gärten des Königs“ soll schon Diego de Velázquez der Inselgruppe gegeben haben. Seit 1993 stehen Cayo Coco (364 km²) und die mit einem Damm angebundene Nachbarinsel Cayo Guillermo (13 km²) ganz im Dienst des All-inclusive-Tourismus.

Sehenswürdigkeiten

Auf der 364 km2 großen Hauptinsel der Inselgruppe Jardines del Rey befinden sich auch die meisten Hotels. Brücken und Dämme verbinden sie im Osten mit den touristisch noch nicht erschlossenen…
So lebten die Menschen früher auf den Inseln: als Köhler in Hütten, mit Hühnern und Schweinen.
Die mittlere Inselgruppe des Archipiélago Sabana-Camagüey erreicht man entweder per Flugzeug oder über einen 17 km langen Damm. Die 364 km2 große Hauptinsel ist Cayo Coco - hier befinden sich auch…

Hotels & Übernachtung

Dieses zu einer Kette gehörende Luxusresort ist sehr beliebt.
Das Hotel liegt z.T. an einer strandnahen Lagune.
Es stehen insgesamt 458 Zimmer zur Verfügung. Preise: Doppelzimmer ab CUC 134.00. Die Zimmerpreise verstehen sich ohne Frühstück.

Restaurants

Es handelt sich um ein preiswertes Restaurant. Ein Menü kostet bis CUC 16.00. Die aktuellen Preise können vor Ort erfragt werden. Der Küchenstil des Lokals ist regional. Mo - So: 09:00 Uhr - 23:…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Dein Insider-Trip Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Dein Insider-Trip Ostseeküste Schleswig-Holstein
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
MARCO POLO Dein Insider-Trip Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Heidelberg & Mannheim
MARCO POLO Dein Insider-Trip Heidelberg & Mannheim
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Hamburg & Umgebung
MARCO POLO Dein Insider-Trip Hamburg & Umgebung
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Stuttgart & Umgebung
MARCO POLO Dein Insider-Trip Stuttgart & Umgebung
16,95 €

Auftakt

Dabei blieben Mangrovenhaine und Strauchwälder mit 360 Pflanzen- und 200 endemischen Tierarten erhalten, darunter der weiße Ibis oder Coco, wie die Kubaner ihn nennen (daher der Inselname Cayo Coco).

Normalerweise vergeht keine Fahrt auf dem 17 km langen pedraplén, ohne dass man Flamingos zu sehen bekommt – entweder als rote Punkte in der Ferne oder als Schwarm am Himmel. Einen Aussichtsturm findest du unterwegs beim Parador La Silla. Egal, ob du die Inseln über den pedraplén verlässt oder besuchst – immer sind an der Schranke 2 CUC Gebühr fällig, außerdem musst du deinen Pass (oder eine Kopie) vorzeigen.

Fakten

Strom 110 V, 60 Hz
Reisepass / Visum notwendig
Ortszeit 14:58 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Dein Insider-Trip Ostseeküste Schleswig-Holstein
MARCO POLO Dein Insider-Trip Ostseeküste Schleswig-Holstein
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
MARCO POLO Dein Insider-Trip Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommern
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Heidelberg & Mannheim
MARCO POLO Dein Insider-Trip Heidelberg & Mannheim
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Hamburg & Umgebung
MARCO POLO Dein Insider-Trip Hamburg & Umgebung
16,95 €
MARCO POLO Dein Insider-Trip Stuttgart & Umgebung
MARCO POLO Dein Insider-Trip Stuttgart & Umgebung
16,95 €