Jamaika - Der Norden Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Außenbereich:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
lengthOfStay:
Mehr
Weniger
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Westlich von Montego Bay befindet sich diese exklusive Ferienanlage, die auch über einen Privatstrand verfügt, auf einer Anhöhe. Fernseher sind in den ganz in Weiß und elegant minimalistisch…
300 m tief stürzt der Dunns River westlich von Ocho Rios in vielen Kaskaden ins Meer hinab. Die Attraktion der Fälle, die als die Hauptsehenswürdigkeit Jamaikas gelten, liegt in der Anordnung der…
Rund um Montego Bay befindet sich der erste Meeresnationalpark Jamaikas mit einer Fläche von 15,3 km2. Fischen ist in dem Areal streng verboten. Dafür befindet sich hier ein herrliches…
Diese Tropfsteinhöhlen sind die am leichtesten zugänglichen auf Jamaika. Die Besichtigungstour führt durch einen kleinen Teil der insgesamt über 10 km langen Höhlengänge. Seit einiger Zeit sind…
Das Reggae Sumfest in Montego Bay ist eine Institution. Auf dem fünf Tage und Nächte dauernden Sum(mer)fest treten die meisten der derzeitigen Reggae-Stars auf.
In die schöne natürliche Bucht der kleinen Stadt (7400 Ew.) mündet der für seine Floßfahrten berühmte Martha Brae River.
Nach Einbruch der Dunkelheit verwandelt sich diese beliebte Bar in einen Szenetreff.
Das imposante Herrenhaus wurde zwischen 1770 und 1780 erbaut und Ende der 1960er-Jahre mit großem Aufwand renoviert. Heute ist es die bedeutendste Sehenswürdigkeit im Raum von Montego Bay. Die Rä…
Dies ist sicherlich nach dem Rio-Grande-Rafting die schönste Bambusfloßtour, die auf Jamaika möglich ist. Sie dauert etwa 1 1/2 Stunden und bietet Gelegenheit zum Baden. Gäste mit eigenem Fahrzeug…
Dieses Haus am Meer gehörte einst dem englischen Schauspieler Noël Coward. Heute werden die Zimmer im Haupthaus und in zwei kleinen Villen vermietet. Sie sind nicht gerade luxuriös, strahlen aber…
Feinschmecker treffen sich hier auf den beiden Decks eines ehemaligen Hausboots zum Dinner. Hauptsächlich Fisch und Meeresfrüchte werden angeboten und in der Saison kann man sich die Langusten, die…
Früher lag hier das inzwischen geschlossene Shaw Park Hotel. Geblieben ist ein herrlicher, zum Teil verwunschener Garten mit altem Baumbestand, tropischen Pflanzen, Blumen, Vögeln, einem Wasserfall…
Kleine Buchten geben der Hotelanlage eine private Atmosphäre. Auf einer kleinen vorgelagerten Insel können sich die Gäste des Hauses tagsüber sonnen und abends in dem Pagodenbau Gerichte der thail…
Dieses 4-Sterne-Resort in Saint Ann Parish auf Jamaika befindet sich gegenüber dem Golfplatz Runaway Bay. Ein hoteleigenes Freiluftrestaurant, ein Wellnesscenter und abendliche Live-Unterhaltung…
Die abseits gelegene Futterstelle für Vögel befindet sich in den Bergen - und sie ist einen Besuch wert. Kolibris umschwirren die Nektarspender, Spottdrosseln und Waldspechte warten darauf, sich die…
Insgesamt auf einer Länge von 2 km schlängelt sich die A 3 nach Kingston durch die enge Schlucht. Meterhohe Farne und Laubbäume hüllen das einstige Flussbett in Dämmerlicht. Bevor man in den gr…
Freitagabends wird der hölzerne Anleger zu einer Open Air-Disko. Nach Mitternacht erreicht die Stimmung ihren Höhepunkt. Ein schöner Ort allerdings auch, um unter der Woche bei einem Drink den…
Für erfahrene Golfer hat der berühmte Golfplatz-Architekt Robert van Hagge diesen Platz konzipiert. 300 m Geländeunterschied und ein oft kräftig blasender Karibikwind sind auch für Könner eine…