© Alexandre Rotenberg, shutterstock

Seite teilen

Flughäfen in Italien

Aeroporto Friuli Venezia Giulia

Flughafencode: TRS

Zur Website

Flüge nach Triest buchen

Lage

Der Flughafen liegt im Nordosten Italiens in der Region Friaul-Julisch-Venetien. Von Triest ist der Airport 33 km Richtung Nordwesten entfernt.

Entfernungen (jeweils auf Straßenwegen)

Triest: 33 km, ca. 30 min Autofahrt
Venedig: 127 km, ca. 80 min Autofahrt
Verona: 234 km, ca. 2 h 15 min Autofahrt
Bologna: 270 km, ca. 2 h 40 min Autofahrt
Rimini: 362 km, ca. 3 h 30 min Autofahrt

Airlines

Etwa 750.000 Passagiere nutzen jährlich den Airport Friuli Venezia Giulia. Angesteuert wird der Flughafen von etwa sieben Airlines, u.a. auch von Billigfliegern. Verbindungen bestehen innerhalb von Italien sowie Europa, etwa nach München und London.

Transfermöglichkeiten

Für Preise zwischen ungefähr 1,25 € und 5 € kannst du mit dem öffentlichen Busverkehr in die Städte der Umgebung fahren. Nonstop geht es beispielsweise über die Autobahn nach Monfalcone und Udine. Eine wichtige Verbindung besteht zudem nach Triest, wo du nach etwa 1 h ankommst. Tickets kaufst du am Automaten an der Haltestelle oder direkt im Flughafen. Alternativ gibt es einen Taxianbieter direkt am Flughafen.

Mietwagen

Mit einem Mietwagen kannst du selbst entscheiden, wann du wohin fahren möchtest. Mehrere gängige Vermietungen findest du direkt am Flughafen. Hast du das Fahrzeug entgegengenommen, begibst du dich auf die nahegelegene Staatsstraße SS14, die an der Küste entlang nach Monfalcone und Triest führt. Im Westen führt die Autobahn A4 nach Venedig. Über die A23 kommst du nach Udine in den Norden.

Aeroporto di Firenze-Peretola

Flughafencode: FLR

Zur Website

Flüge nach Florenz buchen

Lage

Der Flughafen von Florenz liegt etwa 5,5 km nordwestlich von Florenz und im Herzen der Toskana.

Entfernungen (jeweils auf Straßenwegen)

Florenz: 5,5 km, ca. 10 min Autofahrt
Pisa: 85 km, ca. 1 h Autofahrt
Bologna: 98 km, ca. 75 min Autofahrt
Rom: 291 km, ca. 3 h Autofahrt
Mailand: 296 km, ca. 3 h Autofahrt

Airlines

Bedient wird der Airport Florenz von 20 Airlines, u.a. Billigfliegern aus Europa und klassischen Fluggesellschaften. U.a. kannst du von Berlin, Frankfurt, München, Düsseldorf, Wien und Zürich fliegen. Genutzt werden diese Verbindungen jährlich von etwa 2,5 Mio. Passagieren, was Florenz zum zweitgeschäftigsten Flughafen in der Toskana macht.

Transfermöglichkeiten

Ein Busservice bringt dich vom Flughafen Florenz in das Zentrum zum Hauptbahnhof. Dort angekommen, erreichst du die verkehrsberuhigte Altstadt innerhalb von 5 min zu Fuß. Die Shuttles fahren tagsüber alle 30 min ab und benötigen auch etwa 30 min. Angeboten wird der Service von 05.30 bis 00.30 Uhr. Darüber hinaus fahren Busse nach Prato und Pisa. Tickets kannst du ganz einfach beim Fahrer oder am Schalter kaufen. Nachts greifst du am besten auf die Taxis zurück, die vor dem Flughafengebäude warten und zu teilweise festen Preisen in die Innenstadt aufbrechen.

Mietwagen

Insgesamt kannst du den Service von acht Autovermietungen im Ankunftsterminal von Florenz nutzen. Buche am besten vor Reiseantritt das Fahrzeug und nimm es nach der Landung direkt in Empfang. Der Flughafen liegt an den Autobahnen A1 und A11 nach Prato, Florenz, Pisa und Bologna.

Die Toskana erleben mit dem MARCO POLO Toskana-Reiseführer

Aeroporti di Puglia

Flughafencode: BRI

Zur Website

Flüge nach Bari buchen

Lage

Der Airport „Karol Wojtyla“ in der Region Apulien liegt ganz im Süden an der Ostküste Italiens und 8 km nordwestlich der Hafenstadt Bari.

Entfernungen (jeweils auf Straßenwegen)

Bari: 8 km, ca. 15 min Autofahrt
Brindisi: 134 km, ca. 90 min Autofahrt
Lecce: 167 km, ca. 1 h 50 min Autofahrt
Neapel: 250 km, ca. 2 h 40 min Autofahrt

Airlines

Jedes Jahr nutzen bis zu 4,3 Mio. Fluggäste den Airport von Bari. Fast 30 Airlines landen hier, vor allem Billigflieger, aber auch klassische Fluggesellschaften. Von Mitteleuropa aus kannst du Flüge aus München, Stuttgart, Köln, Hannover, Düsseldorf und Zürich buchen. Einige der Verbindungen werden nur saisonal für Sommerurlauber angeboten.

Transfermöglichkeiten

Am Flughafen fährt direkt ein Zug Richtung Bari oder Bitonto. Der Transfer nach Bari dauert etwa 15 min. Frühestens kannst du den Zug kurz nach 05.00 Uhr nehmen. Die letzte Fahrt bringt dich ca. 23.20 Uhr nach Bari. Alternativ dazu warten zwischen etwa 05.00 und 22.00 Uhr die Busse der Stadtlinie 16 vor dem Terminal. Diese verkehrt im 30- bis 60-Minuten-Takt. Darüber hinaus gibt es mehrere Shuttles, die angepasst an die Ankunft- und Abflugzeiten zwischen dem Airport und u.a. Brindisi und Foggia pendeln. Taxis sind vor allem bei Nacht eine praktische Option, um zum endgültigen Reiseziel zu gelangen.

Mietwagen

Selbstverständlich kannst du dir am Flughafen von Bari auch einen Mietwagen nehmen. Acht Vermietungen stehen für dich bereit. Ein PKW ist die flexibelste Variante, um direkt die apulische Küste und ihre Hafenstädte zu erkunden. Ganz nah an der Küste zieht sich die Staatsstraße SS16 den Stiefelabsatz von Italien hinunter.

Aeroporto di Milano-Malpensa

Flughafencode: MXP

Zur Website

Flüge nach Mailand buchen

Lage

Der Flughafen Mailand-Malpensa liegt im Norden Italiens in der Lombardei und etwa 46 km nordwestlich von Mailand.

Entfernungen (jeweils auf Straßenwegen)

Lago Maggiore: 20 km, ca. 25 min Autofahrt
Mailand: 46 km, ca. 50 min Autofahrt
Como: 50 km, ca. 40 min Autofahrt
Turin: 135 km, ca. 1 h 30 min Autofahrt
Gardasee: 160 km, ca. 1 h 40 min Autofahrt

Airlines

Mit fast 20 Mio. Fluggästen ist Mailand-Malpensa einer der wichtigsten Airports in Italien. Für viele staatliche Airlines ist der Flughafen ein bedeutendes Drehkreuz, u.a. für Flüge innerhalb Europas, aber auch in Richtung Südamerika. Darüber hinaus landet hier eine Reihe an Billigfliegern. Insgesamt fliegen über 100 Fluggesellschaften Malpensa an. Aus Mitteleuropa kannst du z.B. von Hamburg, Berlin, Wien, München, Stuttgart und Zürich nach Malpensa fliegen.

Transfermöglichkeiten

Die schnellste Anbindung nach Mailand ist der Airport-Zug Malpensa Express. Dieser fährt direkt an beiden Terminals ab und bringt dich in etwa 45 min zum Hauptbahnhof sowie zum Umsteigebahnhof Porta Garibaldi mit Metro-Anbindung. Tagsüber verkehren die Züge im 30-Minuten-Takt. Darüber hinaus bestehen weitere Schnellzugverbindungen nach Florenz und Neapel. Alternativ kannst du die zahlreichen Shuttlebusse beispielsweise zum EXPO-Gelände oder zum Hauptbahnhof nutzen. Die Fahrten gehen etwa alle 20 min und dauern knapp 1 h. Tickets für beide Verkehrsmittel kaufst du i.d.R. im Bus, manche Anbieter bieten auch Online-Tickets oder Schalterverkäufe im Flughafen an.

Mietwagen

An beiden Terminals im Flughafen findest du eine breite Auswahl an Autovermietungen. Mit dem Mietwagen fährst du über die Staatsstraße SS336 zu den Autobahnen Richtung Mailand, auf die A4 oder die A8. So erreichst du nach etwa 40 min den Stadtring von Mailand.

Aeroporto di Genova

Flughafencode: GOA

Zur Website

Flüge nach Genua buchen

Lage

Der Flughafen „Cristoforo Colombo“ liegt in der Provinz Ligurien im Nordwesten Italiens und nur 6 km westlich vom Zentrum Genuas am Jachthafen.

Entfernungen (jeweils auf Straßenwegen)

Genua: 6 km, ca. 10 min Autofahrt
Savona: 55 km, ca. 1 h Autofahrt
Mailand: 146 km, ca. 2 h Autofahrt
Turin: 163 km, ca. 2 h Autofahrt
Pisa: 168 km, ca. 2 h Autofahrt

Airlines

Mit etwa 1,3 Mio. Fluggästen im Jahr ist Genua der wichtigste Airport in Ligurien. Insgesamt nutzen etwa zwölf Airlines den Flughafen. Auch Billigflieger landen in Genua. Der Flughafen bietet vor allem Reisenden eine gute Anbindung, deren Ziel die Toskana, Ligurien, die Lombardei oder Südfrankreich ist. U.a. werden Flüge von Frankfurt, München und Wien angeboten.

Transfermöglichkeiten

Mit dem Shuttlebus fährst du täglich zwischen 05.20 und 23.30 Uhr ins Stadtzentrum von Genua. Tagsüber kannst du die Verbindungen etwa im 45-Minuten-Takt nehmen. Innerhalb weniger Minuten erreichst du den Bahnhof Genova Brignole, von wo aus du entweder die wenigen Schritte bis in die Altstadt gehen oder weiter mit dem Zug in eine der Nachbargemeinden fahren kannst. In der Nähe des Flughafens befindet sich außerdem der Bahnhof Cornigliano mit weiteren Bahnverbindungen ins Zentrum. Entlang der italienischen Küste verkehren außerdem Busse nach Sestri Ponente und Sestri Levante. Praktisch sind die Tickets, die für Busse und Züge innerhalb Genuas gleichzeitig gelten und einen einheitlichen Preis haben. Am besten reservierst du direkt online.

Mietwagen

Am Flughafen kannst du dir an etwa zehn Autovermietungen einen Wagen leihen. Über die Autobahn erreichst du vom Airport die wichtigsten Städte der Italienischen Riviera, des Piemonts und der Lombardei. Die Staatsstraße SS1 bringt dich direkt hinein nach Genua.

Aeroporto Internazionale di Napoli

Flughafencode: NAP

Zur Website

Flüge nach Neapel buchen

Lage

Im südlichen Italien ist der Flughafen von Neapel ein hervorragender Ausgangspunkt, um die Vesuv-Region ebenso zu erkunden wie das knapp zwei Stunden entfernte Rom. Der Airport liegt 7 km nördlich von Neapel in der Region Kampanien.

Entfernungen (jeweils auf Straßenwegen)

Neapel: 7 km, ca. 10 min Autofahrt
Pompei: 29 km, ca. 25 min Autofahrt
Rom: 220 km, ca. 2,5 h Autofahrt
Bari: 260 km, ca. 3 h Autofahrt

Airlines

Nahezu 7 Mio. Fluggäste nutzen jedes Jahr die Linienflüge der ca. 30 hier operierenden Airlines. Unter ihnen findest du günstige Billigflieger ebenso wie luxusbetonte Fluggesellschaften. Aus Mitteleuropa bestehen u.a. Verbindungen von München, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Stuttgart, Berlin, Zürich und Wien.

Transfermöglichkeiten

Die Flughafenbusse bringen dich vom Airport zum Hauptbahnhof von Neapel und zu den Häfen. Die Fahrt dauert etwa 20 min bis 30 min und wird von 06.30 bis 23.40 Uhr angeboten. Die Tickets für etwa 3 € kannst du im Bus beim Fahrer oder im Terminal kaufen. Die Haltestelle befindet sich direkt vor dem Airport. Alternativ findest du einen Taxistand ebenfalls direkt vor dem Flughafengebäude. Für eine Fahrt in das Zentrum von Neapel musst du mit einem Pauschalpreis von etwa 20 € rechnen.

Mietwagen

Im Ankunftsterminal findest du eine ganze Reihe an Autovermietungen. Wenn du dir das gewünschte Fahrzeug vor Reiseantritt online reservierst, kannst du dir u.U. lukrative Rabatte sichern und bist schnell im Zentrum von Neapel: Bereits wenige Minuten vom Flughafen entfernt beginnt die City südlich der Via Foria.

Die Highlights der Amalfi-Küste

Aeroporto di Roma-Fiumicino

Flughafencode: FCO

Zur Website

Flüge nach Rom buchen

Lage

Der Flughafen „Leonardo da Vinci“ liegt in Roms Vorort Fiumicino, etwa 34 km westlich vom Zentrum der Hauptstadt.

Entfernungen (jeweils auf Straßenwegen)

Lido di Ostia: 12 km, ca. 18 min Autofahrt
Rom: 35 km, ca. 40 min Autofahrt
Civitavecchia: 63 km, ca. 50 min Autofahrt
Neapel: 242 km, ca. 2,5 h Autofahrt

Airlines

Rom-Fiumicino ist mit einem jährlichen Passagieraufkommen von über 40 Mio. der größte Flughafen Italiens. Für internationale Airlines, Billigflieger und Charterflüge ist er somit ein wichtiges Luftverkehrskreuz. Insgesamt landen und starten in Fiumicino mehr als 100 Fluggesellschaften. So bringen dich zahlreiche Flieger aus Mitteleuropa in die italienische Hauptstadt, beispielsweise aus Genf, Zürich, Wien, Frankfurt, Berlin und Hamburg.

Transfermöglichkeiten

Vom Terminalgebäude aus kannst du über die langen überdachten Gänge bis zur benachbarten Bahnstation Fiumicino Aeroporto gehen. Dort wartet bereits der Leonardo Express, der dich in etwa 30 min ins Zentrum bringt. Der Zug bringt dich nonstop zum Hauptbahnhof, wo du Zugang zum Metrosystem hast. Tagsüber verkehrt die Bahn im 15-Minuten-Takt. Die Fahrt kostet etwa 14 €. Etwas günstiger sind die Regionalzüge, die von morgens 06.00 bis abends 23.30 Uhr verkehren. Da es entlang der Strecke mehrere Haltepunkte gibt, bist du etwas langsamer unterwegs. Tickets kaufst du stets am Automaten am Bahnsteig, am Schalter oder online. Alternativ verkehren mehrere Shuttlebusse verschiedener Anbieter.

Mietwagen

Am Flughafen gibt es eine ganze Reihe an Autovermietungen. Mit dem Leihwagen fährst du auf die Autobahn A91 und den Ring A90 nach Rom.

Rom entdecken mit dem MARCO POLO Reisefüher Rom

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Italien
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -
Nach oben