Parco Nazionale del Pollino

Mit rund 2000 km2 ist er der größte Nationalpark Italiens. Botanisches Markenzeichen der Bergwelt sind die bizarr verdrehten Panzerkiefern (pino loricato). In vielen Bergdörfern hat sich albanisches Brauchtum erhalten.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.parcopollino.gov.it
ente@parcopollino.it
85048 Rotonda Italien

Anreise