Otricoli

Etwa 20 km südlich, kurz nach der Ortschaft Otricoli, ist rechts die Zufahrt zur Zona Archeologica. Ein Feldweg führt zu den Ruinen des römischen Ocriculum. 1776 kam bei Ausgrabungen der berühmte Zeus-Kopf ans Licht – und wurde in die Vatikanischen Museen nach Rom gebracht. Zu sehen sind Reste eines Theaters, der Thermen und des Amphitheaters. Kühe weiden unter Oliven, Zikaden zirpen – eine bukolische Stimmung.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

05030 Otricoli Italien

Anreise