Narni Sotterranea

Im 1. Jh. v. Chr. hatten die Römer bereits 13 km lange Wasserwege gebaut, teils unterirdisch, teils über noch sichtbare Aquädukte wie den Acquedotto della Formia. Das „unterirdische Narni“ mit Katakomben und mittelalterlicher Zisterne erläutern einheimische Führer.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.narnisotterranea.it
Via San Bernardo 12, 05035 Narni Italien

Anreise