Italien Süd Übernachten

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Schöner haben auch Goethe, Keats und Shelley nicht gewohnt, nämlich hoch über der Spanischen Treppe. Frühstück auf der Dachterrasse mit traumhaftem Blick. Am besten Monate im Voraus buchen!…
Ruhig gelegene, gepflegte Jugendstilvillen auf dem Aventin, durch einen Garten verbunden. Bei deutschen Gästen äußerst beliebt.
In bester Lage neben der Via Veneto, ruhig, geschmackvoll möbliert. Kleiner Innenhofgarten.
In der Künstlergasse Via Margutta unweit der Spanischen Treppe liegt Roms coolstes Designhotel. Die geräumigen Zimmer sind in gelb, blau und orange gehalten.
Stimmungsvoller alter Palazzo, mit Antiquitäten eingerichtet. Der Palazzo befindet sich hinter der Piazza Navona.
Das charmante Hotel liegt ideal direkt hinter dem Trajansforum.
Hübsche, alte Villa im Stadtteil Prati, ganz in der Nähe wohnt der Papst. Für Rom ein gutes Frühstücksbuffet.
Mitten im hübschen Modeviertel und dennoch ruhig gelegen und gepflegt. Zimmer etwas dunkel.
Das edle Hotel mit Dachgarten und lauschigem Innenhof befindet sich in bester Lage in Trastevere. Das Gebäude was früher ein Kloster, erbaut von Barockmeister Borromini.
Zugehörig zum benachbarten Jugendstilhotel Sant'Anselmo mit Garten.
Seit 200 Jahren wird das aufs Eleganteste renovierte Stadthotel beim Pantheon von der Familie Corteggiani geführt.
Unweit vom Petersdom, ruhig im Viertel Prati in einer Gründerzeitvilla der Waldenser Kirche gelegen. Familiäre Atmosphäre und schöne Dachterrasse.
Das Hotel-Restaurant hat Zimmer in hellem, klarem Design, sowie einen Dachgarten und einen Pool im Garten.
Im großen Thermalpark kann man wunderbar entspannen.
Das Landhaus der Keramikkünstlerin Renata Emmolo liegt auf der Halbinsel Maddalena am Meer und betreibt Bioanbau.
Baronessa Bebé Cherubini empfängt ihre Gäste in den ehemaligen Wirtschaftsräumen ihrer "masseria" (Gutshof). Kinder können im Innenhof spielen, das Essen ist ausgezeichnet, die Zutaten stammen…
Die beste Adresse in der kleinen Gasse am Ortsrand, in der sich mehrere B&Bs versammeln. Der Inhaber versorgt seine Gäste mit nützlichen Tipps.
Maulbeerbäume und Bergamotten umgeben den "agriturismo" (landwirtschaftlicher Tourismusbetrieb) - ein Traum nicht nur für Kinder, mit Eselsritten und spannenden Naturwanderungen in das Tal der…

Übernachten

Ob Camping oder Strandurlaub - in Süditalien haben Urlauber eine große Auswahl, welche Unterkunft sie bevorzugen. Zu empfehlen ist es außerdem, in einem Hotel in Süditalien in der Stadtmitte von Neapel oder Palermo zu übernachten - und bequem zu Fuß die historische Altstadt zu erkunden. In den Hafenstädten stehen Reisenden moderne Hotelzimmer zur Verfügung, die mit dem Ausblick auf das tiefblaue Mittelmeer von Süditalien punkten.