Italien - Rom und der Apennin

Italien - Rom und der Apennin Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Beim eleganten Fisch-Dinner kann man die Politikergarde beim Speisen sehen. Da Regierungssitz und Parlament um die Ecke liegen, wird hier häufig die Politik mit kulinarischen Mitteln fortgesetzt.
Sie sitzen einen Steinwurf vom Tiber entfernt auf der hübschen Piazzetta bei der Via Coronari und genießen hausgemachte Pasta wie tagliatelle ai carciofi, Bandnudeln mit Artischockenherzen und feine…
Seit 30 Jahren bleiben die Stammgäste Franco im Uni- und Arbeiterviertel San Lorenzo treu. Erst kamen sie als Studenten, heute bringen sie meist als Familienväter und -mütter ihren Nachwuchs mit.
Fischgerichte, Spaghetti in Langustensauce, Carpaccio und der Schokoladenkuchen sind im Viertel berühmt. Probieren Sie mal den perlenden trockenen Prosecco "Bernabei" des Hauses.
Kein Wunder, dass so gegensätzliche Diven wie Sophia Loren und Madonna den gleichen Geschmack hatten und hier unter Bäumen tafelten. Lassen Sie sich mit Fisch aller Art oder sciallatielli (…
Früher gab es viele ausgezeichnete koschere Lokale im alten Getto. Heute sind sie eine Seltenheit. Man bekommt frittierte Artischocken und abbachhio (Lamm).
Seit Joschka Fischer 2005 mit Braut Minou hier sein Hochzeitsmenü einnahm, ist die gediegene Trattoria am Monte Testaccio auch international in. Hier wird noch immer die deftige römische Küche…
Hier können Sie auf der Terrasse über dem eleganten Renaissance-Innenhof von Meister Bramante Kaffee trinken, brunchen, einen Aperitif einnehmen, im Buchladen stöbern und Ausstellungen betrachten.
Eine gute alte Trattoria in Trastevere mit Tischen auf der Straße. Probieren Sie hausgemachte Pasta, schmackhafte Antipasti wie carciofi alla giudea, Lamm und Fisch.
Genießen Sie Barbe oder Seewolf auf der Terrasse - und alle werden Sie um den schönen Platz beneiden.
Die Trattoria, in der schon Goethe gespeist haben soll, liegt an einer stillen Piazza im alten Getto. Gute römische Hausmannskost wie zuppa di luppoli, Hopfensuppe, oder spaghetti ai fior di zucca,…
Im "Römischen Garten" mitten im Getto bekommen Sie frischen Fisch, aber auch Gegrilltes und Pizza zu einem ordentlichen Preis.
Freundliches Ambiente. Die Nudeln werden hier nur mit Kräutern und Gemüse zubereitet. Sonntägliches Salat- und Gemüsebuffet. Manchmal sind kleinere Ausstellung zu sehen.
Der Regisseur Pier Paolo Pasolini war hier oft zu Gast. Pasolinis letzten Scheck am Vorabend seines Tods hat der Wirt nie eingelöst. Auch heute treffen sich hier San Lorenzos Künstler und "…
Das kleine, aber feine Restaurant im 1. Stock eines alten Palastes hinterm Parlament erfreut sich großer Beliebtheit. Riesige Auswahl an Muschelhäppchen, gebackenen Gemüsen.
Das Ambiente in der Osteria Urbana 47, mitten in Roms angesagtem Nachtviertel Monti hat Retro-Chic, die Kunden sind meist aus der Modeszene, und das Essen ist authentisch und nur mit Bio-Produkten aus…
Eine echt italienische Weinstube mit schicken Leuten, guten Snacks, frischen Salaten.
In der Osteria im 2. Stock können Sie frühstücken und danach zur Weinprobe schreiten, abends trifft man sich im Teatro del Vino, der gut sortierten Weinbar. Die Città del Gusto, die Stadt des…