Italien - Rom und der Apennin
Italien - Rom und der Apennin

Italien - Rom und der Apennin Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Dinner im Bahnhofsbistro? Klingt nicht gerade prickelnd. Wenn aber Zwei-Sterne-Koch Oliver Glowig seit einigen Jahren im angeranzten Bahnhof Termini auftischt, dann ist das ein Knaller. Zum Glück fü…
Liebevoll zubereitete Delikatessen Norditaliens verwöhnen Sie hier.
Traditionelle familienbetriebene Trattoria mit neapolitanischem Einfluss. Große Portionen und hausgemachte Desserts garantieren ein einmaliges kulinarisches Erlebnis.
Das Ambiente ist eher cool, modern und wahnsinnig in, die Bedienung leicht schnöselig. Im Modeviertel wird die ganze Palette original römischer bzw. latinischer Gerichte gepflegt, eine Regionalkü…
In der fünf Minuten vom Vatikan entfernten Trattoria Quattro Mori, zu den vier Mauren, wird eine gute sardische Fischküche gepflegt: Venus- und Jacobsmuscheln, Scampi, Thunfisch, Schwertfisch und…
Meiden Sie die Nepp-Lokale um St. Peter. Im alten Borgo Pio, gleich hinterm Passetto, dem Wehrgang zwischen Vatikan und Engelsburg, liegt diese solide, kleine Trattoria. Pizza, Nudel- und…
Die Antipasti, Peperoni, gefüllten Auberginen und Artischocken sind phantasievoll. Ein gemütliches Lokal, in dem Sie hausgemachte Canneloni, Lasagne oder Pizza aus dem Holzofen bekommen.
Ein Restaurant mit familiärem Charakter, das von vielen Stammgästen geschätzt wird. Mamma Adriana kocht gut, Papà Pietro sucht die besten Gemüse aus und der Sohn serviert. Rudi Völler war hier…
Der Name verrät's, hier regiert die Toskana mit ihren besten Weinen, Pecorino, Schinken und Pasta mit Wildschweinsauce. Nahe dem Trevibrunnen.
Der Ausblick! Sie sitzen auf der Sonnenseite des Lebens bzw. auf der Terrasse vor dem bunten, quirligen Campo de' Fiori. Nichts Raffiniertes, aber einfache Gerichte wie spaghetti carbonara oder pollo…
Sie müssen schon früh kommen, denn die einfache kleine Osteria, eine der letzten ihrer Art, ist bei Handwerkern und Einheimischen sehr beliebt, die Pasta natürlich hausgemacht, der Wein wird nur…
In einer Seitengasse zwischen der Via del Corso und der Fontana di Trevi liegt diese beliebte Pizzeria und Spaghetteria.
Rustikale Bierstube und Pizzeria, die sich in den Gassen hinter dem Trajansforum befindet.
Große Auswahl, hauchdünner Teig.
Jeden Abend lange Schlangen. Wie wär's mit Schokoladenpizza?
Auf dem alten römischen Geflügelmarkt (pollo = Huhn) gackern keine Federviecher mehr herum. Aber die Pollarola mit reichem Antipasto, Muscheln und Geflügel ist geblieben.
Eine der guten alten Trattorien Trasteveres. Sie sitzen auf der lauschigen Piazza Renzi, der Wirt deckt ein Papiertischtuch auf, und wenn Sie sein Genuschel nicht verstehen, nehmen Sie das…
Elegantes Traditionslokal beim Trevibrunnen, in dem Promis verkehren. Spaghetti agli scampi, Lamm und Zicklein sind die Spezialitäten.