Passo dello Stelvio

Die Straße auf das Stilfser Joch gehört zu den Traumstraßen der Welt. In 48 Spitzkehren zieht sie sich spektakulär bis auf 2750 m Höhe. Das Panorama ist gewaltig, wer will, kann seine Fahrt ins Veltlin (Lombardei, Italien) oder als Rundfahrt über die Schweiz zurück in den Vinschgau fortsetzen. Das Stilfser Joch ist Namensgeber und Herzstück einer der größten Nationalparks Europas. Auf Südtiroler Seite informieren das Parkbüro in Glurns und drei Nationalparkhäuser: Im Culturamartell (Martell) geht es um die Bergbauern, im Naturatrafoi (Stilfs) um das „Leben an der Grenze“, im Aquaprad (Prad) ums Wasser. Auf der Fahrt aufs Joch lohnt in Trafoi ein Stopp im Hotel Bellavista von Skilegende Gustav Thöni und ein Blick auf dessen beeindruckende Trophäensammlung.

Anreise