Palazzo Cybo-Malaspina

Im 16. Jh. ließen die Fürsten einen Teil der mittelalterlichen Altstadt abreißen und gerade Straßenzüge anlegen. Dabei entstand ihre neue Residenz am Hauptplatz. Die Orangenbäume an der Piazza sind Napoleons Schwester Elisa Baciocchi zu verdanken, die im 19. Jh. toskanische Großherzogin war.
Lage
Altstadt