Landschaftliche Highlights Italien Nord

Maremma

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Magliano, Italien
Route planen
Nach: Maremma, Magliano

Informationen zu Maremma
Reizvolle Landschaft, glasklares Wasser, kilometerlanger feiner Strand, schattige Pinienhaine, geschichtsträchtige Orte und eine Sonne, die fast das ganze Jahr vom azurblauen Himmel lacht: Nicht ohne Grund hat sich der Küstenstreifen zwischen Grosseto und der Halbinsel Monte Argentario zum Urlaubsparadies entwickelt. Herzstück ist der Parco Regionale della Maremma. Frei bewegen dürfen sich in dem Naturschutzpark zwischen der Ombronemündung und dem Hafen Talamone nur Wild und die Rinder, die von berittenen Hirten gehütet werden. Besucher müssen den Park durch die Eingänge in Talamone und Alberese betreten und auf den Wegen bleiben. Die Maremma lockt nicht nur mit intakter Natur - auch Aktivurlauber und Kulturfreunde sind hier richtig: Golfen, Biken, Wandern, Jazzkonzerte und Folklore-Events - hier ist für jeden was dabei.

Nach oben