Fortezza Nuova

Gut 50 Jahre nach der Fortezza Vecchia gab Großherzog Ferdinando I. ein weiteres Bollwerk in Auftrag, die neue Festung, und ließ beide über einen Ringkanal, den Fosso Reale, miteinander verbinden. Die Fortezza Nuova dient heute als städtische Grünanlage.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+39 0586 895034
Via Degli Scali Della Fortezza Nuova 57123 Livorno Italien

Anreise