Castello di Andraz

Unterhalb des Falzaregopasses liegt auf einem riesigen Felsblock die restaurierte Ruine. Einst war die 1027 erbaute Festung, eine der ältesten der Dolomiten, ein Kontroll- und Befestigungsposten für das Erz, das am nahen Monte Pore geschürft wurde. Der Museumstrakt befasst sich mit der Geschichte des Eisenerzes und der Gegend.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.castellodiandraz.it
Località Castello 7, 32020 Livinallongo del col di lana Italien

Anreise