Casa Natale di Piero della Francesca

Im mittelalterlichen Ortskern liegt das Wohnhaus des Malers. Nach einem verheerenden Brand sind vom ursprünglichen Gebäude nur noch Treppe und Brunnen im Eingangsbereich erhalten.