Montfort Fortress

Wem Fisch und Flanieren zu langweilig werden, der sollte den Aufstieg zur Montfort-Ruine wagen. 24 km nordöstlich von Akko wurde die Kreuzfahrerfestung 1228 vom Hochmeister des Deutschen Kreuzritterordens, Hermann von Salza, errichtet. Das Schicksal, erobert und zerstört zu werden, blieb ihr erspart - sie fiel 1271 kampflos an Sultan Beibar. Im Laufe der Jahrhunderte ist die Festung jedoch dem Unkraut verfallen und teilweise eingestürzt; es bleibt eine romantische Ruine mit Herr-der-Ringe-Charme. Traumhafte Aussicht, Wasser mitnehmen!

Anreise