Israel - Der Norden Sehenswürdigkeiten

Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Als größter Süßwassersee des Landes gehört das "Galiläische Meer" zu den ganz großen natürlichen Reichtümern Israels: Von hier werden mithilfe einer gigantischen Pipeline viele Städte und…
Der Name Belvoirs (30 km südlich von Tiberias) sagt schon alles und enttäuscht ganz sicher nicht: Von der alten Kreuzfahrerfestung hat man den besten Blick über das grüne Jordantal. Von hier sehen…
An diesem Ort hat die Jungfrau Maria schlecht (oder eher gut?) geträumt: Nach Überlieferungen erschien ihr hier eines Nachts der Erzengel Gabriel. Seit 1750 befindet sich genau an derselben Stelle…
Hier sprach Jesus die Bergpredigt und zum ersten Mal das Vaterunser (Matth. 5-7). Der Berg mit der Kirche der Seligpreisung liegt 4 km oberhalb von Tabgha. Sie können hinauffahren oder auf Jesu…
Sollten Ihnen die Gemäuer der Kirchen zu kalt und dunkel werden, unternehme den Ansteig zum Berg Kdumim und schaue vom Gipfel ins Tal und auf Nazareth. Der Wanderweg ist Teil des Jesus Trail, der…
Nun aber ab in die Kirche der Kirchen! Die bedeutendste Sehenswürdigkeit Nazareths (Basilica of Annunciation) und zugleich eine der größten christlichen Kirchen im Vorderen Orient steht seit 1966…
Der biblische Berg Tabor (Tavor) liegt 10 km östlich von Nazareth und ist das perfekte Ziel für eine Wanderung. Seit 1631 steht hier eine große Klosteranlage der Franziskaner. Lasse mal den Blick…
Wenn du immer schon einmal sehen wolltest, wie eine ursprüngliche Taufe im Sinne Jesu und Johannes des Täufers aussah, mache einen Abstecher zur Taufstelle am Jordan am Südende des See Genezareth.…
Manche Israelis nennen dieses Naturreservat den Garten Eden und so ganz falsch liegen sie damit nicht. Die Quellen von Sachne versorgen die Naturpools des Parks ganzjährig mit warmem Wasser und…
Jede Kirche hat eine Geschichte. Diese Geschichte geht so: Jesus soll am Shabbat die Synagoge aufgesucht und der Gemeinde aus der Thora vorgelesen haben. Das schien den Kreuzfahrern zu reichen, um…
Israels größter Wasserfall, der Gamla Waterfall, stürzt aus über 50 m in die Tiefe und schafft ein wunderbares Badebecken.