Danzturm

Der schönste Platz, um auf die Stadt herabzusehen: 28 m misst der 1908 gebaute Turm auf dem Fröndenberg, der nach dem Gymnasialprofessor Ernst Danz (1822-1905) benannt wurde. Der Ehrenbürger hat 1890 in Iserlohn einen Wander- und Naturschutzverein gegründet. An den Wänden im Treppenhaus des Turms erzählen Grafiken regionale Sagen und Geschichte. Ein freundliches Restaurant am Fuß des Turms lädt zur Stärkung.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 2371 778234
http://www.danzturm-iserlohn.de
Danzweg 60, 58644 Iserlohn Deutschland

Anreise