© canadastock/shutterstock

Innsbruck

Check-in

Die Landeshauptstadt, umrahmt von einer beeindruckenden Bergkulisse, teilt Tirol in Oberund Unterinntal.

Sehenswürdigkeiten

Erzherzog Ferdinand II. fesselte seine Gäste damals zur Begrüßung erst einmal auf einen Stuhl und leerte ihnen daraufhin einen großen Krug Wein in den Rachen. Dieses Ritual bleibt einem heute zum…
Die Schanze steht auf historischem Boden: 1809 stellte sich der Tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer hier mit seinen Schützen gegen die Truppen Napoleons. Heute sieht man, mit etwas Glück, den…
28 überlebensgroße, schwarze Bronzefiguren, die "Schwarzen Mander", bewachen das leere, mit 24 kunstvollen Marmorreliefs verzierte Grabmal, das Kaiser Maximilian I. 1502 für sich selbst in Auftrag…
Der Prunkerker mit den 2657 vergoldeten Schindeln ist das Wahrzeichen Innsbrucks und die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt. Kaiser Maximilian I. hatte sich die kaiserliche Loge um 1500 bauen…
Direkt neben Innsbruck gelegen, bietet die Nordkette hochalpine Bergwelt in Stadtnähe.
Die schlichte, 1932 geweihte Wallfahrtskirche ist auf dem Plateau der Hungerburg gelegen.
Vom 2324 m hohen Hafelekar bietet sich eine tolle Aussicht. Den Gipfel des Berges erreicht die Nordkettenbahn, eine rd. 3500 m lange Seilschwebebahn. Schon die Fahrt ist ein Erlebnis.
Alpenzoo – die faszinierende Tierwelt der Alpen im höchstgelegenen Zoo Europas Erleben Sie die Tierwelt der Alpen auf der Sonnenseite von Innsbruck mit herrlichem Blick auf die umliegenden Berge.…
Im Süden Innsbrucks stehen zwei prächtige Sakralbauten: Der rote ist das Prämonstratenser-Chorherrenstift auf dem Gelände der alten Römersiedlung Veldidena. Zu verdanken ist das Stift der Legende…
Vom 51 m hohen ehemaligen Rathausturm bietet sich einem nach 148 Stufen ein atemberaubender 360-Grad-Blick auf die umliegende Berglandschaft - und in manche Dachwohnung in der Altstadt.

Hotels & Übernachtung

Das kleine, familiäre Hotel mit schönen, geräumigen Zimmern, die teils über den Inn blicken, liegt gegenüber der Altstadt.
Eines der modernsten Hotels Innsbrucks, mit tollem Ausblick, freundlichem Service, gemütlichem Wellnessbereich und schlichtem Schick. Wenn gerade wenig los ist, ergattert man den Luxus zum Schnä…
Geheimtipp in Sachen Gastronomie und Unterbringung. Ein kleines Hotel in ruhiger, aber sehr zentraler Lage mit überaus individuellen Zimmern.
In dem renovierten Haus aus den 50er-Jahren, das mit viel Liebe zum Detail eingerichtet ist, fühlen Sie sich schnell wohl. Zentrale Lage, aber ruhig zur Gartenseite.
Das familiär geführte Hotel liegt seit 1390 im Zentrum der Stadt.
Wem die Atmosphäre im konsequent gestylten Designhotel etwas zu unterkühlt ist, der fährt in den fünften Stock hinauf, setzt sich an die Bar oder morgens zum Frühstück auf die Terrasse mit…
In einem der typischen Altstadthäuschen mitten im Zentrum - es wurde 1410 urkundlich zum ersten Mal erwähnt - lässt es sich für Innsbrucker Verhältnisse auch heute noch relativ preisgünstig…
Der mit viel Sorgfalt renovierte Altbau in der Erlerstraße mit einem gelungenen Neubau in der Gilmstraße ist der Prototyp des kleinen, feinen Stadthotels mit coolem Touch.
Historische Gebäude aus dem Jahr 1515 kombiniert mit einem zeitgemäßen Hotelzubau vermitteln jahrhundertealte Gastlichkeit.
Einmal residieren wie der bayrische Märchenkönig! Exklusives Ambiente verbindet sich hier mit höchstem Komfort, was auch viele VIPs zu schätzen wissen. Zum Verwöhnanspruch gehört natürlich auch…

Restaurants

Das Museumsrestaurant bietet feine Tiroler Küche mit dem gewissen Etwas in modernen Ambiente, dem neuen Stil des Ferdinandeums angepasst. Es gibt günstige Mittagsmenüs.
Sie lieben Wein zu einem guten Essen? Hier sind Sie richtig! Das Restaurant hat sich vom Tennisstüberl zum Feinschmeckerlokal hochgearbeitet. Es liegt außerhalb des Zentrums in Flughafennähe und…
"Cómo está?" Wer gerne seine Spanischkenntnisse aufbessern möchte, ist hier genau richtig. Spanier und Südamerikaner servieren schwere Rotweine und pikante Häppchen, die berühmten spanischen…
Eines der ursprünglichsten Innsbrucker Wirtshäuser. Zwei der Stuben sind seit Jahrzehnten vom Erscheinungsbild unverändert geblieben. Serviert werden Tiroler Köstlichkeiten.
Im ersten vegetarischen Restaurant der Stadt werden vom Koch, der bereits in London und Paris gearbeitet hat, fleischlose Menüs zubereitet.
Ausgezeichnetes Veganes und Vegetarisches gibt es in diesem puristisch eingerichteten Lokal. Reservierung ist dringend empfohlen. Die gemütlichsten und leisesten Sitzplätze befinden sich gleich…
Vom 7. Stock des neuen Rathauses ist der Blick über die Stadt herrlich. Im stylishen Lokal speisen Sie trendig und phantasievoll. Tolle Weinkarte.
In unmittelbarer Nähe zum Goldenen Dachl gelegenes und wohltuend sachlich eingerichtetes Restaurant mit durchweg leichter, moderner Küche.
Direkt am Hofgarten liegt der In-Treff der Stadt mit zahlreichen Veranstaltungen: Poolparty, Oktoberfest, Konzerte.
Innsbrucker Ableger der Wiener Institution als reiner Kaffeehausbetrieb. Neben Sachertorte und Apfelstrudel kann man sich außerdem Sacher Würstel, Backhendl und Eiernockerl munden lassen. Im Sommer…

MARCO POLO Reiseführer

MARCO POLO Cityplan Innsbruck 1:10 000
MARCO POLO Cityplan Innsbruck 1:10 000
6,99 €
MARCO POLO Reiseführer Tirol
MARCO POLO Reiseführer Tirol
14,00 €
MARCO POLO Regionalkarte Österreich Blatt3 Vorarlberg,Tirol,Oberbayern 1:200 000
MARCO POLO Regionalkarte Österreich Blatt3 Vorarlberg,Tirol,Oberbayern 1:200 000
9,99 €

Auftakt

Innsbruck muss man meist durchqueren oder wenigstens daran vorbei, wenn man durch Tirol will. Das machte die Stadt schon im Mittelalter zu einem bedeutenden Marktplatz. Viele Spuren von damals sind in den Gassen der Innsbrucker Altstadt zu entdecken.

In jüngerer Zeit machten die Olympischen Winterspiele von 1964 und 1976 sowie die ersten Olympischen Jugend-Winterspiele im Jahr 2012 die Stadt bekannt. Die Sportstätten nutzt man heute noch, die eindrucksvollste unter ihnen ist die Sprungschanze am Bergisel: Sie strahlt nachts in verschiedenen Farben. Heute machen 30 000 Studenten aus aller Welt die 130 000-Einwohner- Stadt zu einer multikulturellen Metropole. Sie bevölkern die zahlreichen Cafés in den malerischen Laubengängen der Altstadt und die Bars bis in die Nacht.

Fakten

Einwohner 19.704
Fläche 3 km²
Strom 230 V, 50 Hz
Reisepass / Visum nicht notwendig
Ortszeit 08:00 Uhr

Anreise

Route planen
In Kooperation mit unserem Partner Rome2Rio

MARCO POLO Produkte

MARCO POLO Cityplan Innsbruck 1:10 000
MARCO POLO Cityplan Innsbruck 1:10 000
6,99 €
MARCO POLO Reiseführer Tirol
MARCO POLO Reiseführer Tirol
14,00 €
MARCO POLO Regionalkarte Österreich Blatt3 Vorarlberg,Tirol,Oberbayern 1:200 000
MARCO POLO Regionalkarte Österreich Blatt3 Vorarlberg,Tirol,Oberbayern 1:200 000
9,99 €

Weitere Städte in Österreich

Sortierung: