Geographical Imperia

Imperia

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Imperia, Italien
Route planen
Nach: Imperia, Imperia

Informationen zu Imperia
Die ligurische Hafenstadt Imperia liegt nahe der französischen Grenze im äußersten Nordwesten Italiens. Imperia ist ein wichtiger Umschlagsplatz für Olivenöl. Dementsprechend zeigt das Museo dell'Olivo, was man aus der Frucht des Ölbaums alles herstellen kann. Zudem weist die trotz Fremdenverkehr überraschend authentische gebliebene Stadt einige kulturell bedeutende Sehenswürdigkeiten auf: Der Dom, im 18. und 19. Jh. im klassizistischen Stil erbaut, ist die größte Kirche Liguriens und übertrifft damit sogar den Dom der ligurischen Hauptstadt Genua. Die Villa Grock ist das Werk des Schweizer Clowns "Grock", der sich in Imperia den Traum von einer Fantasievilla im Art-Déco-Stil und mit orientalischen Einflüssen erfüllte. Das skurrile Bauwerk sowie der Garten können besichtigt werden.

Nach oben