Île-de-France

Île-de-France Essen & Trinken

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Ausstattung:
Mehr
Weniger
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
Einrichtung:
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
Mehr
Weniger
Musikrichtung:
Mehr
Weniger
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
Zielgruppe:
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Elegantes, aber sehr relaxtes Restaurant im Neokolonialstil: Oldtimejazz, Mahagoni-Interieur, Bibliothek und gute Drinks in Louvre-Nähe.
Schönes altes Lokal, Nähe Panthéon und Sorbonne. Zwiebelkuchen, Bœuf Bourgignon, traditionelle Küche, guter Wein. Stammgäste. Keine Reservierung.
Das Lokal nach New Yorker Vorbild ist derzeit mega-in. Die in Naturtönen gehaltene Einrichtung ist durchgestylt bis zum letzten Teller, was man von der französisch-italienisch-asiatischen Küche…
Künstler und Kenner von Montparnasse sind Stammgäste in diesem schönen kleinen Bistro mit phantasievoller Speisekarte. Gute Weine, preiswertes Menü. Nette Leute.
Gleich neben dem großen Wasserfall im Bois de Boulogne ließ sich Napoleon III. diesen eleganten Glaspavillon bauen. So eingebettet in die Natur wird das Mahl zu einem Gesamtkunstwerk.
Art-déco-Tempel, in dem sich Filmleute und anderes buntes Volk treffen. In den 1920er-Jahren verkehrten hier Künstler wie Marc Chagall, Pablo Picasso und Salvador Dalí. Die 33 Säulen dieser größ…
Alain Senderens, einer der berühmtesten Cuisiniers der Stadt und ehemaliger Küchenchef des Lucas Carton hat seine drei Michelinsterne zurückgegeben und ein exquisites Restaurant im Brasseriestil…
Intimes Restaurant in edlem Ambiente. In bequemen Sesseln, umgeben von dezenter klassischer Musik, sitzt man hier wie in einem Gemälde von Jan Vermeer. Gemessen am Ambiente sind die Mittagsmenüs…
Ein Restaurant der besonderen Art: Bei feinster italienischer Küche schmettern ausgebildete Opernsänger begleitet vom Piano Arien von Verdi, Puccini und anderen. Ein echtes Erlebnis.
Traditionslokal von 1832 im Empirestil. Hier verkehrten einst Marcel Proust, Charlie Chaplin, Pablo Picasso und Jackie Kennedy. Nicht nur die namensgebenden Schnecken, sondern auch berühmte Gerichte…
Unter der stilvollen Glaskuppel und im wintergartenähnlichen Saal gibt es nur wenige Tische, sodass eine intime, dezent-elegante Atmosphäre herrscht. Empfehlenswert ist neben der klassischen Ente (…
Ohne Zweifel das schönste Bahnhofsrestaurant der Welt. In den 11 m hohen Räumen sitzt du wie in einem der Schlosssäle von Versailles. Wenn dir die Preise für das Essen hier zu gehoben sind, kannst…
Es gibt wohl kaum einen überwältigenderen Blick auf den Eiffelturm als durch das Glasdach dieses Restaurants im Musée du Quai Branly. Im Sommer kannst du das Ganze - und die fantasievoll…
Überbordender Stuck zwischen blumenberankten Jugendstildamen und immensen Spiegeln bringt jeden in dieser traditionsreichen Gaststätte zum Staunen.
Sarah Mouchot und Nico Alary sind schon seit dem Gymnasium ein Paar. Bevor die beiden jungen Franzosen mit der Eröffnung ihres „heiligen Bauchs“ 2013 den Brunch in Paris revolutionierten, lebten…
Hier bekommst du junge Sterneküche zu erschwinglichen Preisen. Der Spitzenkoch Bertrand Grébaut war in einem früheren Leben Graffitisprayer. Entsprechend lässig geht es auch in seinem Restaurant…
Zu zünftiger französischer Küche gibt’s hier Chansons zum Mitsingen. Du hast den Text nicht im Kopf? Nicht schlimm, es werden Textblätter ausgeteilt, und dann geht’s los: „Padam, padam,…
Trotz Renovierung scheint die Zeit seit mehr als 50 Jahren stehen geblieben zu sein. Die sehr große Weinkarte und die köstlichen Paté- und Käsebrote wird es jedenfalls weiterhin geben.