Hongkong - Macau Alle

Akzeptiert Kreditkarten:
Mehr
Weniger
Ambiente:
Mehr
Weniger
Ausstattung:
Behindertengerecht:
Mehr
Weniger
gastronomy:
Mehr
Weniger
hotelamenities:
indoors:
Mehr
Weniger
Kinderfreundlich:
Mehr
Weniger
Klassifizierung:
Mehr
Weniger
Küchenstil:
Live-Programm:
Mehr
Weniger
location:
maxprice:
minprice:
Musikrichtung:
Parkmöglichkeiten:
Mehr
Weniger
Preiskategorie:
Mehr
Weniger
roomfacilities:
Mehr
Weniger
Typ:
Zielgruppe:
Mehr
Weniger
Filter zurücksetzen
weniger Filtermehr Filter
Hier sind die "xiaolongbao", die köstlichen Teigtaschen und anderen kleinen Speisen taiwanisch-shanghaier Herkunft ohne vorheriges Schlangestehen kaum zu haben. Für die berühmten, zarthäutigen…
Der schlichte protestantische Friedhof nordöstlich des Parkeingangs ist ein steinernes Geschichtsbuch: Seuchen und Piraten rafften die meisten Kauf- und Seeleute schon in jungen Jahren dahin.
Auf Rolltreppen gleitet man von der São-Paulo-Ruine zum Stadtmuseum hinauf, das in der "Bergfestung" Fortaleza do Monte untergebracht wurde, Macaus größtem Fort. Anhand sorgfältig…
Der älteste Tempel der Stadt. Auf die hier verehrte Schutzpatronin der Schiffer, A-Ma, geht der Name "Macau" zurück (A-Ma-Gao: A-Ma-Bucht). Die unregelmäßige, schattige Anlage besteht aus kleinen…
Stattliches Anwesen einer einst so gelehrten wie wohlhabenden chinesischen Familie. Ihr bekanntestes Mitglied war Zheng Guanying (1842-1921), ein Industrieller, Schriftsteller und Reformer. Die Gebä…
1638 entstand hier, auf Macaus höchster Erhebung, ein Fort. Seit 1865 wird es überragt vom Farol da Guia, einem Leuchtturm. Nebenan steht eine hübsche alte Kapelle, rückwärtig geht es in einen…
Die spektakulärste Show in der ganzen östlichen Hemisphäre. Die Manege in dem 2000-Plätze-Theater verwandelt sich nach Belieben in ein Wasserbecken, aus dem Schiffe auftauchen und in dem Menschen…
Die ländliche Insel bleibt auf Regierungsbeschluss kasinofrei. Zu ihr gehören Macaus einzige Badestrände. Am idyllischen Strand Cheoc Van im Süden liegt ein Park mit Schwimmbad und Restaurantbar.…
Das weltgrößte Kasino besitzt 850 Spieltische.
Macaus städtebauliche Mitte ist der als Fußgängerbereich gestaltete Largo do Senado, "Platz des Senats". Mit seiner geschlossenen und makellos restaurierten Bebauung strahlt er Würde aus.
Der nicht sehr einladend wirkende Bau an der Südspitze von Kowloon stand bei seiner Eröffnung 1991 für die damals noch neuen kulturellen Ambitionen der Stadt. Wohlhabende Sammler schenkten dem…
Ein super Hongkongpanorama, feine Gerichte aus Italien und Spanien sowie eine kluge Mischung aus Bedienung am Tisch und Büfett für Salate und Desserts. Das Tollste ist die Terrasse eine Etage höher…
Der Times Square (MTR Causeway Bay) beeindruckt mit seiner riesigen Atriumhöhlung und einem reichen kulinarischen Angebot oberhalb und unterhalb der elf Verkaufsetagen.
Mit seinem reichen Sortiment ist der geräumige Laden Hongkongs beste Adresse für nichtantiquarisches Kunsthandwerk aus China. Das meiste mag man anderswo (vor allem in China selbst) billiger…
Allabendliche Open-Air-Shows am Rand des Markttrubels: Auf der Südseite des Tin-Hau-Tempels geben Laien- und halbprofessionelle Musiker kantonesische Opernszenen und andere volkstümliche chinesische…
Ein Hotspot für junge Mode, Sport- und Freizeitkleidung ist die Granville Road samt Seitengässchen zwischen der Carnarvon Road und der Chatham Road. Achten Sie auf Maple, Cotton On, 6ixty8ight,…
In einem der letzten Altbauten des Central Districts verbergen sich auf den oberen Etagen zahlreiche kleine Läden, teilweise mit Direktverkauf ab Fabrik.
Das The Salvation Army - Booth Lodge wurde 2014 renoviert und begrüßt Sie in einer zentralen Lage an der Straße Nathan Road im Stadtteil Kowloon und liegt nur 2 Gehminuten von der MTR-Station Yau…