Geographical Hermigua

Hermigua

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Hermigua, Spanien
Kontakt
Route planen
Nach: Hermigua, Hermigua

Informationen zu Hermigua
Die Streusiedlung ist die zweitgrößte Ortschaft auf La Gomera. Westlich vom zerklüfteten Gebirgskamm des Enchereda (1065 m) eröffnet sich den Besuchern die größte und wasserreichste Schlucht der Insel: ein lang gezogenes, weites Tal, das durchgehend vom oberen Ortsteil (Valle alto) bis zum Meer im unteren Ortsteil (Valle bajo) mit Bananenplantagen durchzogen ist. Für die Fruchtbarkeit des Tals sorgen der das ganze Jahr über Wasser führende Cedro-Bach, die drei Stauseen und besonders der ganzjährige Nordostpassatwind mit Wolken und Nebelschwaden. Den oberen Ortsteil überragen die Zwillingsfelsen Roques de San Pedro (430 m). Der untere Ortsteil mit dem Kirchplatz und dem gegenüberliegenden Rathaus (Ayuntamiento) bildet das kommerzielle Zentrum von Hermigua.

Nach oben