Touristenattraktionen Heidelberg

Universitätsplatz

0 0 5 0 0 (0)
HIGHLIGHT
Adresse
Universitätsplatz 14
Heidelberg, Deutschland
Route planen
Nach: Universitätsplatz, Heidelberg

Informationen zu Universitätsplatz
Auf den Terrassenstühlen, wo früher ein großes Tor den Eingang in die Stadt markierte, herrscht zur Sommerzeit Hochbetrieb. Dabei eignet sich der Universitätsplatz viel besser als ein Steh- oder Gehplatz, denn ringsherum will viel betrachtet werden. Am Barockgebäude der Alten Universität (1712-35 errichtet) sind das einbezogene Universitätsmuseum und das östlich angebaute Pedellenhaus mit dem bis 1914 benutzten "Karzer" - einem Studentengefängnis - die interessantesten Sehenswürdigkeiten. An der Südseite des Platzes verdankt ein schmuckloser Kasten seine Errichtung einer amerikanischen Spende, die zum Bau der Neuen Universität in den Jahren 1930/31 von überseeischen Heidelberg- Freunden gekommen war. Beschaulich präsentiert sich der kleine Innenhof, der die Neue Universität mit dem Hexenturm (Teil der alten Stadtmauer) verbindet. Am Ausgang steht an der Seminarstraße 2 das Collegium Academicum, das für viele Heidelberger wie auch Heidelberg-Besucher schönste Barockgebäude der Stadt.
Gastronomie
Diverse
Lage
Altstadt

Nach oben