Touristenattraktionen Heidelberg

Thingstätte

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Chaisenweg
Heidelberg, Deutschland
Route planen
Nach: Thingstätte, Heidelberg

Informationen zu Thingstätte
Die Thingstätte auf dem Heiligenberg wurde in der Form eines griechischen Amphitheaters gebaut. Beim Anblick der 56 Zuschauerreihen durchdringt einen ein Schaudern, denn die Freilichtbühne ist ein Beispiel nationalsozialistischer Architektur. Propagandaminister Joseph Goebbels eröffnete sie 1935. Als das NS-Regime das Radio und den Film für sich entdeckte, ließ man sie verfallen. Neben der Thingstätte gibt es auf dem sagen-umwobenen Bergmassiv einen keltischen Ringwall und zwei Klosterruinen zu entdecken. Die Überreste sind, zum Teil restauriert, durch einen bequemen Rundwanderweg, den Keltenweg, erschlossen. Informationstafeln verraten mehr über die Siedlungsgeschichte, Führungen können Sie über das Kurpfälzische Museum buchen. Von dem im Stil der Burgenromantik errichteten Heiligenbergturm eröffnet sich ein schöner Blick über Stadt, Schloss und Königstuhl. Mit dem Auto erreichen Sie den Heiligenberg über Handschuhsheim, den Waldweg und den Chaisenweg. Neben dem Heiligenbergturm befindet sich ein größerer Parkplatz.

Nach oben