Touristenattraktionen Heidelberg

Schloss-Wolfsbrunnenweg

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Schloss-Wolfsbrunnenweg
Heidelberg, Deutschland
Kontakt
Route planen
Nach: Schloss-Wolfsbrunnenweg, Heidelberg

Informationen zu Schloss-Wolfsbrunnenweg
Der Weg ist eine kleine Straße und führt vom Schloss zum Wolfsbrunnen, der Quelle des Schlierbachs. Bei diesem knapp einstündigen Waldspaziergang geben Schneisen und Biegungen immer wieder den Blick auf den Neckar frei. Auf dem Gelände Schloss-Wolfsbrunnen-Weg  1 stand bis 1993 das ehemalige Schlosshotel, die bevorzugte Herberge von Cosima und Richard Wagner und anderen prominenten Besuchern. Das Haus Nr. 33 war der Wohnort des Nobelpreisträgers und BASF-Chefs Carl Bosch (1874–1940). Etwa 200 m weiter befindet sich im ehemaligen Garagenhaus der Villa Bosch das Carl-Bosch-Museum. Auf 300 m² Fläche werden die wichtigen Stationen im Leben und Wirken Boschs sichtbar. Außerdem gibt es einen Skulpturengarten, das Hochdruck-Café und das Museum am Ginkgo mit einem Mitmachlabor für Schulkinder.
Gastronomie
Diverse

Nach oben