Geographical Hedmark

Hamar

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Hamar, Norge
Route planen
Nach: Hamar, Hamar

Informationen zu Hamar
Hamar war bis zur Reformation 1537 geistliches Zentrum in Norwegen. Die unter einer faszinierenden Glaspyramide bewahrten Ruinen der Domkirche und der teils ausgegrabene Bischofshof (13. Jh.) gehören zum wunderhübsch am Ufer des Mjøsa gelegenen Freilichtmuseum Hedmarksmuseet. Im Norwegischen Eisenbahnmuseum ist auch Norwegens erster Bahnhof zu sehen, der hier wieder aufgebaut wurde.

Nach oben