Xumifushou Miao

Der imposante Nachbau des tibetischen Tashilhunpo-Klosters, 1780 errichtet für den 6. Panchen Lama, wurde um 1996 restauriert. Auf den Graten der vergoldeten Bronzedächer reiten Drachen. Es gibt eine kleine Ausstellung von Sakralkunst.

Anreise