Hauts-de-France

Chantilly

Die Stadt ist in vielerlei Hinsicht berühmt. Nach ihr wurde in Frankreich die Schlagsahne benannt, hier wurde der James- Bond-Film "Im Angesicht des Todes" gedreht, und das Schloss wie auch seine Pferdeturniere sind weltberühmt. Das von einem tiefen Wald umgebene, aus mehreren Gebäuden bestehende Château wurde im 16. Jh. von Anne de Montmorency erbaut und in den folgenden Jahrhunderten immer mehr erweitert und verschönert. Sehenswert sind das Kabinett der Bücher, die Appartements, der Salon der Affen und auch der Park. In den ehemaligen Stallungen des Schlosses befindet sich das Pferdemuseum, indem auch lebende Ponys und Pferde zu sehen sind. Dank des sandigen Bodens gehört Chantilly zu den größten und wichtigsten Trainingszentren weltweit für Vollblüter.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.ville-chantilly.fr
60500 Chantilly Frankreich

Anreise