Touristenattraktionen Harz

Schaubergwerk Büchenberg

4 4 5 0 3 (3)
Adresse
Büchenberg 2
Elbingerode, Deutschland
Route planen
Nach: Schaubergwerk Büchenberg, Elbingerode

Informationen zu Schaubergwerk Büchenberg
Das Schaubergwerk Büchenberg ist eins der wenigen Schaubergwerke, das barrierefrei zugänglich und somit auch für Rollstuhlfahrer geeignet ist. Das ehemalige Eisenbergwerk liegt rund drei Kilometer nordöstlich von Elbingerode auf dem Weg Richtung Wernigerode. Die Erzlagerstätte des Büchenberg-Sattels ist etwa drei Kilometer lang und bis zu 40 Meter dick. Schon im Mittelalter wurde am Bücherberg oberflächennah in sogenannten Pingen Erz abgebaut. Später legten die Bergleute dann ein unterirdisches Stollensystem mit Entwässerungsanlage an, das bis ins Jahr 1925 betrieben wurde. Heute gelangen die Besucher über eine gut befahrbare Treppenanlage, vorbei an den mächtigen Stützkonstruktionen der ehemals längsten Seilbahn Europas, untertage, wo die einstigen Maschinen und der farbenprächtige Aufschluss demonstriert und bestaunt werden.

Nach oben