© DS_93, shutterstock

Seite teilen

Die schönsten Orte im Harz

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Harz
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -

Zwischen all der Natur hat der Harz auch kulturell etwas zu bieten. Besonders im Nordharz zwischen Goslar und Ballenstedt wechseln sich schöne Fachwerkhäuser in zahlreichen sehenswerten Städtchen mit imposanten Burgen, Schlössern und Klöstern ab. Vor allem Goslar, Quedlinburg und Blankenburg können mit einer tollen Fachwerkkulisse punkten. Stolberg ist quasi das Pendant im Südharz. Daneben bieten sich die Städte Bad Harzburg, Sankt Andreasberg, Altenau sowie Thale als ideale Ausgangspunkte an, um während des Harzurlaubs die Natur zu erkunden.

Bad Harzburg

© Gestur Gislason, shutterstock
KarteBild

Stolberg (Harz)

© Bildagentur Zoonar GmbH, shutterstock
KarteBild

Goslar

© S-F, shutterstock
KarteBild

Quedlinburg

© Jana Zieseniß, sonne-wolken.de
KarteBild

Wernigerode

© Marc Venema, shutterstock
KarteBild

Sankt Andreasberg

© Martin Lehmann, shutterstock
KarteBild

Harzgerode

© DS_93, shutterstock
KarteBild

Herzberg am Harz

© Thomas Binder, Wikimedia Commons
KarteBild

Osterode am Harz

© Mseses, Wikimedia Commons
KarteBild

Thale

© Raiko - Bild in motion, shutterstock
KarteBild

Blankenburg (Harz)

© Bildagentur Zoonar GmbH, shutterstock
KarteBild

Altenau

© travelpeter, shutterstock
KarteBild

Weitere Highlights Harz

Nach oben