Haus Vorschulze

Dieses denkmalgeschützte Bürgerhaus wurde im 18. Jh. vom damaligen Bürgermeister Gottfried Balthasar Rademacher errichtet. Benannt ist es jedoch nach der letzten Eigentümerfamilie, die es schließlich an die Stadt verkaufte. Mit seiner sofort in den Blick fallenden Fassade wirkt das spätbarocke Gebäude wie eine Stadtresidenz. Die großbürgerlichen Innenräume wurden liebevoll restauriert und werden heute gerne für Trauungen genutzt.
Lage
Altstadt
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 2381 179176
http://www.hamm.de
Südstraße 8, 59065 Hamm Deutschland

Anreise