© PHOTO FUN, shutterstock

Seite teilen

Wetter & Klima Hamburg

-- °C--:--Mehr +
Quick Facts Reiseführer Hamburg
Ortszeit:--:-- Uhr
Zeitverschiebung:-
Wetter:-- °C
Weniger -

Aktuelles Wetter

kachelmannwetter.com
Dienstag / 30.10.2018
Vormittags
-- °C
Nachmittags
-- °C
Abends
-- °C
Mittwoch / 31.10.2018
Vormittags
-- °C
Nachmittags
-- °C
Abends
-- °C
Freitag / 02.11.2018
Vormittags
-- °C
Nachmittags
-- °C
Abends
-- °C
Mehr Wetterinfos

Klimatabellen

Tagestemperaturen in °C

  1. Jan2
  2. Feb3
  3. März8
  4. April13
  5. Mai18
  6. Juni22
  7. Juli23
  8. Aug23
  9. Sept19
  10. Okt13
  11. Nov7
  12. Dez4

Nachttemperaturen in °C

  1. Jan-3
  2. Feb-3
  3. März0
  4. April3
  5. Mai7
  6. Juni11
  7. Juli13
  8. Aug13
  9. Sept10
  10. Okt6
  11. Nov2
  12. Dez-1

Sonnenschein Stunden/Tag

  1. Jan2
  2. Feb2
  3. März4
  4. April6
  5. Mai8
  6. Juni8
  7. Juli7
  8. Aug6
  9. Sept6
  10. Okt2
  11. Nov2
  12. Dez1

Niederschlag Tage/Monat

  1. Jan12
  2. Feb10
  3. März8
  4. April10
  5. Mai10
  6. Juni10
  7. Juli12
  8. Aug11
  9. Sept10
  10. Okt10
  11. Nov11
  12. Dez11

Klima in Hamburg: Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Hamburg im Frühling

Der Frühling wird in Hamburg jedes Jahr von vielen sehnlichst erwartet. Wenn alles blüht und die ersten Sonnenstrahlen einem ins Gesicht kitzeln, hält die Hamburger nichts mehr in ihren Wohnungen. Alle strömen raus an die frische Luft und die Cafés füllen sich mit gutgelaunten Menschen. Eine tolle Zeit, um die Hansestadt von einer ganz besonders schönen Seite kennen zu lernen.

Das kannst du alles in Hamburg erleben

Hamburg im Sommer

Sommer, Sonne, Sonnenschein – das kommt in Hamburg leider nicht allzu oft vor. Richtig heiß wird es selten, es herrschen eher angenehme Durchschnittstemperaturen von leicht über 20 Grad. Im Juli und August kann es aber schon öfter vorkommen, dass es noch wärmer wird. Dann wird es an Elbe und Alster sowie in den vielen Hamburger Parks voll, die Grills werden ausgepackt und mit Astra-Bier auf das Leben angestoßen.

In der Sommerzeit die Natur genießen

Hamburg im Herbst

Wenn sich die Blätter an den Bäumen langsam verfärben und es wieder kühler wird, zeigt sich der Herbst auch in Hamburg häufig von seiner leuchtenden Seite. Die aber auch ziemlich oft sehr nass-leuchtend sein kann. Denn das berühmt berüchtigte Hamburger"Schietwetter" hält spätestens Ende Oktober Einzug in der Hansestadt. Generell ist das Klima in Hamburg ziemlich feucht und die Stadt versinkt häufig im Nebel. Es gibt aber auch hin und wieder noch schöne Tage, die sich für Spaziergänge hervorragend eignen.

Die sehenswertesten Orte in Hamburg

Hamburg im Winter

Die Winter in Hamburg haben es schon in sich. Selten gehen die Temperaturen unter null Grad, aber es kann wirklich ungemütlich werden. Museumsbesuche oder Shopping-Touren bieten sich hier bestens an. Im Dezember, wenn die Weihnachtsmärkte eröffnen, zieht es viele dann doch wieder hinaus. Hamburg hat hier auch eine sehr große Auswahl, die sich Besucher nicht entgehen lassen sollten.

Kein Glück mit der Sonne? Das sind Hamburgs interessantesten Museen

Klima in Hamburg: Kalendermonate

Januar und Februar in Hamburg

Das Jahr fängt in Hamburg meist kalt, grau und regenreich an. Diese Wetter-Situation hält meist auch bis Ende Februar/Anfang März an.

März und April in Hamburg

So langsam, aber sicher steigen die Temperaturen und Sonnenstunden in März und April wieder an und somit auch die Laune der Hamburger. Wenn man Glück hat, steigt das Thermometer dann auch schon auf über 10 Grad.

Mai und Juni in Hamburg

Der Frühling wird in Hamburg immer sehnlichst erwartet. Jetzt steigen die Temperaturen auch schon häufig auf über 15 Grad und auch die Sonnenstunden erhöhen sich zunehmend. Die Jacke darf also gerne schon mal zu Hause bleiben.

Juli und August in Hamburg

Einen richtig heißen Sommer gibt es in Hamburg nicht. Selten kratzt das Thermometer mal an der 30-Grad-Grenze. Aber richtig schön warm wird es trotzdem und in den Parks und am Wasser wird es immer sehr voll.

September und Oktober in Hamburg

Der Spätsommer ist in Hamburg häufig noch sehr schön. Allerdings scheint die Sonne im Oktober nur noch selten mehr als vier Stunden am Tag und die Sommer- sollte schnell gegen die Regenjacke getauscht werden. Sicher ist sicher!

November und Dezember in Hamburg

Während der November in Hamburg häufig grau und wirklich ungemütlich ist, lockt der Dezember wieder mehr Besucher in die Hansestadt, denn es ist Zeit für die vielen schönen Weihnachtsmärkte.

Nach oben