Geographical Hamburg

Schanzenviertel

0 0 5 0 0 (0)
Adresse
Schanzenstraße
Hamburg, Deutschland
Kontakt
Route planen
Nach: Schanzenviertel, Hamburg

Informationen zu Schanzenviertel
Das Schanzenviertel ist nicht erst seit den G20-Krawallen, als es von Chaotentrupps fast abgefackelt wurde, berühmt. Hier treffen sich schon seit über 30 Jahren, Hipster, Vatis, Muttis und Touristen zum portugiesischen Milchkaffee oder Cocktail. Natürlich wird auch hier gentrifiziert, was das Zeug hält. Viele Alt-Schanzianer ziehen frustriert weg, doch das alternative Kulturzentrum Rote Flora bleibt was es immer war: unangepasst und herunterkommen; gehasst von den Bürgerlichen, verehrt von den Alternativen. Sonnabends trifft man sich in der Rindermarkthalle zum Einkaufen, danach geht‘s zum FC St. Pauli ins Stadion zum Spielchengucken oder zum Abtanzen ins Uebel und Gefährlich, den schönen Club im großen Feldbunker am Heiligengeistfeld. Hier, auf Hamburgs wohl größter innerstädtischer Freifläche, findet dreimal im Jahr der Dom statt: ein schon fast aus der Zeit gefallenes Vergnügen mit Achterbahn und Zuckerwatte, zu dem immer noch erfreulich viele Junge und Alte pilgern.

Nach oben