Grindelhochhäuser

Sie waren eine Sensation: Hamburgs erste Hochhäuser nach dem Krieg. An die 200 m ist jeder der zwölf Wohnblöcke lang, die "Reinkarnation begrabener Ideale aus den 1920er-Jahren" nennt sie das Architekturlexikon. Im Bezirksamt (Grindelberg 66) fährt noch der alte Paternoster.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

http://www.maikemoeller.com
Grindelberg 20144 Hamburg Deutschland

Anreise