Halle (Saale)

Franckesche Stiftungen

Der zwischen 1698 und 1745 entstandene Gebäudekomplex beherbergt das Cansteinsche Bibelkabinett, das Francke-Kabinett und die Kunst- und Wunderkammer, einer der ältesten deutschen Museumsräume.
Änderung melden Zurück zur Übersicht

Kontakt

+49 345 2127450
http://www.francke-halle.de
oeffentlichkeit@francke-halle.de
Franckeplatz 1, 06110 Halle (Saale) Deutschland

Anreise